Vater des Schützen aus Idar-Oberstein war ein Waffennarr und wollte seine Frau töten

Zu dem Schützen von Idar-Oberstein werden immer mehr Details bekannt. Nach Medienberichten hat er die Waffe, mit der den 20 Jahre alten Tankstellenkassierer erschoss, womöglich von seinem Vater erhalten. Der galt als Waffennarr und hat fast seine Frau getötet.
Quelle: DIE WELT