Chrupalla nennt sein Lieblingsgedicht von Heine – kennt den Inhalt aber offenbar nicht

Bei Maischberger diskutierten Tino Chrupalla (AfD) und Marco Buschmann (FDP) unter anderem über Zuwanderung. Chrupalla kann nach seinem Fauxpas sein liebstes Heine-Gedicht betiteln – aber offenbar nicht komplett zitieren. Kabarettist Dieter Hallervorden schwärmt von der Freiheit.
Quelle: DIE WELT