Polizei geht nach Stromausfall in Dresden von Unfall aus

Thomas Geithner, Polizeisprecher, spricht auf der Pressekonferenz in Dresden

Nachdem am Montag rund 300.000 Wohnungen in Dresden ohne Strom waren, ermittelte die Polizei. Nach derzeitigem Stand gehen die Ermittler aber von einem Unfall aus.

Quell: FAZ.NET