Der DAX dürfte trotz schwacher Vorgaben stabil eröffnen

Börsenhändler in Frankfurt | picture alliance / Photoshot

Einen Rückschlag an der Wall Street dürfte der deutsche Börsenindex am Morgen zunächst gut verdauen. Doch der Weg nach oben scheint weiterhin versperrt. Auch aus China kommen schlechte Nachrichten. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Quelle tagesschau.de