Prozessauftakt in Berlin: Clan-Mitglied Nasser R. schweigt vor Gericht

Blick in den Saal 700 des Kriminalgerichts Moabit: In dem Saal findet eine Hauptverhandlung gegen den 44 Jahre alten Nasser R. statt.

Nach gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen Clanmitgliedern und Tschetschenen begann in Berlin nun der Prozess. Nasser R. ist wegen gefährlicher Körperverletzung sowie Landfriedensbruch angeklagt – und schwieg.

Quell: FAZ.NET