Mehrlingsgeburt in Südafrika: Wo sind die Babys?

Für die zehn „Freudenbündel“ gab es bereits einen Spendenaufruf, aber gibt es die Babys tatsächlich? (Symbolbild)

Nach einer Neunlingsgeburt in Marokko vor wenigen Wochen soll nun in Südafrika eine Frau Zehnlinge zur Welt gebracht haben. Doch auch Tage später können die Behörden die Nachricht weder bestätigen noch dementieren.

Quell: FAZ.NET