Erosion der Freiheitsrechte durch Corona

Der “Atlas der Zivilgesellschaft” untersucht den Zustand der Grundrechte. Das Jahr 2020 hat gezeigt: In vielen Ländern schränkten Regierungen die Freiheiten ihrer Bürger unter dem Deckmantel der Pandemie-Bekämpfung ein.

Quelle: DW-WORLD.DE