NS-Verbrechen: Die USA weisen aus – und was macht Deutschland?

Der Fall des ehemaligen KZ-Wächters Friedrich Karl B. unterstreicht, wie unterschiedlich die USA und Deutschland mit Holocaust-Tätern umgehen. Der 95-Jährige wird seinen Lebensabend in Deutschland verbringen.

Quelle: DW-WORLD.DE