Italien: Friedhof stürzt ins Meer

Italien: Särge des Friedhofs von Camogli treiben im Meer

Nach einem Erdrutsch schwimmen im Golfo Paradiso in Camogli bei Genua 200 Särge im Wasser – dabei war das Unglück vorhersehbar gewesen.

Quelle: SZ.de