Italien: Hinein in die Krise – ohne Exitstrategie

Italian Prime Minister Giuseppe Conte arrives to the Prime Minister's Office in Rome

Italiens Ex-Premier Renzi stürzt die Regierung in eine schwere Krise, ohne komplett mit ihr zu brechen. In Rom wundern sich viele über die Konfrontation mit Premier Conte, die zur Unzeit kommt.

Quelle: SZ.de