Hacker haben 2020 fast 3,8 Milliarden US-Dollar in Kryptowährungen erbeutet

Ethereum Apps waren das erste Ziel der Hacker. Die Anleger verlieren ihre Einlagen aber auch durch vergessene Kennwörter.

Quelle: heise