Eine Pflegerin erklärt ihre Impfskepsis

Spritzen für Impfungen in einem Pflegeheim

Unter den Pflegekräften ist die Impfbereitschaft zum Teil enttäuschend gering – eine Betroffene fühlt sich an den Pranger gestellt. Auch für die Heime ist die Lage schwierig.

Quelle: FAZ.NET