Verkehrspsychologe Ackermann: „Im Auto fühlen sie sich mächtig“

„Aber die, die permanent rasen, denken: Mir passiert das nicht“: Verkehrspsychologe Haiko Ackermann spricht über Ursachen von Unfällen wie in Frankfurt.

Ein Unfall mit zwei Toten mitten in der Stadt hat Frankfurt erschüttert: Der Verkehrspsychologe Haiko Ackermann hält SUVs für nicht gefährlicher als andere Autos. Allerdings hat er ein klares Bild davon, wer die Wagen fahren sollte.

Quell: FAZ.NET