„Und das ist auch eine traurige Parallele zur Flüchtlingskrise“

Bei Markus Lanz wurde über den Teil-Lockdown im November diskutiert. Es sei „blauäugig gewesen, im Sommer sich nicht auf diese Situation vorzubereiten“, beklagte Epidemiologe Stöhr. WELT-Autor Robin Alexander mahnte eine stärkere Beteiligung des Parlaments an.

Quelle: DIE WELT