Auto fährt in Menschengruppe – ein Junge tot und zwei Schwerverletzte

Ein Autofahrer ist in Kempen am Niederrhein in eine Menschenmenge gefahren. Ein Zwölfjähriger stirbt, seine Mutter und sein kleiner Bruder werden verletzt. Die Gründe für den Unfall sind noch unklar.

Quelle: DIE WELT