Oberlandesgericht Frankfurt: Grinsen, wenn das Opfer spricht

HOLD -  Prozess im Mordfall Lübcke

Im Lübcke-Prozess sagt ein Flüchtling aus, den der Neonazi Stephan Ernst mit einem Messer attackiert haben soll. Der Mitangeklagte Markus H. hat dafür nur Spott übrig.

Quelle: SZ.de