„Vorstadtfrauen, würdet ihr mich bitte mögen? Hab eure verdammte Nachbarschaft gerettet“

Zwei Wochen vor der US-Wahl versuchen beide Seiten vor allem, den Gegner zu verunglimpfen. Präsident Trump hat zudem die Vorstadtfrauen für sich entdeckt und umwirbt sie. Die WELT-USA-Korrespondenten Daniel-Friedrich Sturm und Steffen Schwarzkopf berichten von einem skurrilen Wahlkampf.

Quelle: DIE WELT