Die Niederlage in der Toskana ist für Salvini doppelt schmerzhaft

Italien hat gewählt und gegen seine Politiker gestimmt: Ein Referendum über die Verkleinerung des Parlaments erhielt 70 Prozent Zustimmung. Die gleichzeitig abgehaltene Regionalwahl zeigt, dass auch die einstiegen Hoffnungsträger aus dem populistischen Lager die Hoffnungen der Wähler nicht erfüllen konnten.

Quelle: DIE WELT