Problem-Getränk – Limonade enthält zu wenig Zucker

Der Hamburger Getränkehersteller Lemonaid hat Ärger mit dem Verbraucherschutzamt. Das bemängelt, dass die Limonade des Unternehmens nicht etwa zu viel, sondern zu wenig Zucker enthalte. Die Lemonaid-Verantwortlichen verstehen die Welt nicht mehr.

Quelle: DIE WELT