Kongressbericht zur 737 Max: „Boeing und die FAA haben versagt“

Luftbild eines wirtschaftlichen Desasters: 737-Max-Flugzeuge von American Airlines stehen geparkt auf dem Flughafen von Tulsa in Oklahoma, weil sie nicht mehr fliegen dürfen.

Es ist ein vernichtender Bericht des amerikanischen Kongresses: Boeing habe bei der 737 Max Mängel ignoriert, während die Aufsichtsbehörde eher auf das Unternehmen als auf ihre eigenen Experten hörte. Doch nicht alle Abgeordneten tragen dieses Urteil mit.

Quelle: FAZ.NET