Horst Seehofer schadet der Polizei

Eine Studie sollte untersuchen, ob die Polizei tatsächlich ein strukturelles Problem mit Rassismus hat. Eine verlässliche Datenlage hätte die diffusen Verdächtigungen entkräften können. Doch der Bundesinnenminister entschied sich anders.

Quelle: DIE WELT