Fehlalarm legt Zugverkehr am Brenner über Stunden lahm

Die Angst vor dem Virus hat zeitweise den Zugverkehr lahmgelegt. Am Sonntagabend mussten zwei Züge aus Italien am Brenner halten. Erst nach Stunden ging es für hunderte Passagiere weiter. Sie sind am Montagmorgen in München angekommen.

Quelle: DIE WELT

Author: admin/RSS-Feed