Scholz wegen Warburg vor Ausschuss

Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hält Cum-Ex für eine „Riesen-Schweinerei“. Am 4. März muss er sich den Fragen im Finanzausschuss stellen.

Warum ließen Hamburger Finanzbehörden eine Rückforderung gegen die Privatbank Warburg verjähren? Die Opposition will Antworten vom Finanzminister und früheren ersten Bürgermeister der Hansestadt.

Quelle: FAZ.NET

Author: admin/RSS-Feed