Erste Gesetze müssen wegen Thüringen-Chaos warten

Erstmals seit 30 Jahren tagt die Länderkammer unvollständig. Ein Gesetz, dessen Umsetzung offenbar von Stimmen des Freistaats abhängt, wurde verschoben, wie die Berliner SPD-Politikerin Sawsan Chebli WELT sagte: „Uns fehlte die Mehrheit.“

Quelle: DIE WELT

Author: admin/RSS-Feed