Türkei soll sensible Daten von 113 Personen besitzen

Zwanzig Jahre arbeitete ein türkischer Anwalt mit der deutschen Botschaft zusammen und prüfte Angaben von türkischen Asylbewerbern – dann wurde er festgenommen. Dabei gelangten mehr Informationen über Schutzsuchende in die Hände von Behörden als bislang bekannt.

Quelle: DIE WELT

Author: admin/RSS-Feed