Britische Zeitung berichtet über Mobbing und Rassismus bei „Deutsche Welle“

Antisemitismus, Rassismus, Mobbing und sexuelle Belästigung. Die Vorwürfe gegen den deutschen Auslandsrundfunk „Deutsche Welle“ wiegen schwer. Mitarbeiter, die Kritik geäußert haben, sollen von der Führungsebene zum Schweigen gebracht worden sein.

Quelle: DIE WELT

Author: admin/RSS-Feed