Warum Russen nicht mehr in europäische Immobilien investieren

Noch vor Kurzem gehörten Russen zu den größten ausländischen Käufern von Objekten in Europa. Das ist nun passé, wie eine Statistik zeigt. Schuld daran sind vor allem politische Risiken. Nur ein europäisches Land bleibt interessant.

Quelle: DIE WELT

Author: admin/RSS-Feed