Frau überlebt zwölf Nächte allein im Outback

Drei Frauen wollten einen Ausflug unternehmen, dann blieb ihr Auto stecken. Zwölf Nächte wartete Tamra McBeath-Riley an einem Wasserloch auf Hilfe – bis sie schließlich gerettet wurde. Von ihren beiden Begleiterinnen fehlt jede Spur.

Quelle: DIE WELT

Author: admin/RSS-Feed