Fall Stephan B. – Wer ist der Attentäter von Halle?

Polizisten überführen den Täter Stephan B. zum Ermittlungsrichter am Bundesgerichtshof in Karlsruhe.

Stephan B. schwafelte von einer „zionistisch besetzten Regierung“ und sah „den Juden“ als Wurzel allen Übels. Aber sein Verhalten war „untypisch für deutsche Neonazis“, sagt ein Terrorexperte.

Quelle: FAZ.NET

Author: admin/RSS-Feed