Am Tag danach versucht die Staatsmacht, einen starken Eindruck zu hinterlassen

Einen Tag nach dem Anschlag eilen Politiker aus Berlin und Magdeburg nach Halle. Auf Schweigeminuten folgen entschlossene Statements. Doch die Erschütterung der Tat wirkt nach. Die Frage, warum der Terror überhaupt möglich war, begleitet alle.

Quelle: DIE WELT

Author: admin/RSS-Feed