„Once Upon a Time in Hollywood“ – Filmkritik

Teaser Bild für Filmkritik "Once Upon a Time in Hollywood"

Der neunte Tarantino-Film unterwandert die Gewalt-Tradition seiner Vorgänger. Jedenfalls zunächst. Am Ende bekommen die Zuschauer doch, was sie erwartet haben. „Once Upon a Time in Hollywood“ ist ein Film für alte, weiße Männer – sagt F.A.Z.-Redakteurin Verena Lueken.

Quelle: FAZ.NET

Author: admin/RSS-Feed