Mutmaßlicher Rechtsextremist schießt auf Eritreer

Im hessischen Wächtersbach hat ein mutmaßlicher Rechtsextremist einen dunkelhäutigen Mann aus Eritrea angeschossen und schwer verletzt. Der Tatverdächtige begeht wenig später Selbstmord. Die Ermittler gehen von einem fremdenfeindlichen Motiv aus.

Quelle: DIE WELT

Author: admin/RSS-Feed