Wasserstofftankstelle in Norwegen explodiert

Am Pfingstmontag, den 10. Juni, explodierte in Norwegen eine SB-Wasserstofftankstelle. Zwei Personen wurden leicht verletzt. Bis zur Klärung des Sachverhalts: Schließung von 10 Wasserstofftankstellen und Auslieferungsstopp von Brennstoffzellenautos in Norwegen und Dänemark

Quelle: heise

Author: admin/RSS-Feed