„Der Mensch als Ersatzteillager? Das ist populistisch“

Heiko Burrack lebt seit 25 Jahren mit einer neuen Niere. Sie stammt von einem Menschen, der hirntot war. Auf seine vielen Fragen zur Transplantation fand er bei Medizinern nicht immer die richtigen Antworten. Also begab er sich selbst auf die Suche.

Quelle: DIE WELT

Author: admin/RSS-Feed