In dieser Stadt werden Umweltsünden richtig teuer

Einen Kaugummi ausspucken, achtlos die Zigarette wegwerfen, oder den Hundekot nicht aufsammeln: Viele deutsche Städte kämpfen mit dem Müll auf den Straßen. Um das zu ändern, werden die Bußgelder erhöht. Teilweise drastisch auf bis zu 250 Euro.

Quelle: DIE WELT

Author: admin/RSS-Feed