„Die AfD wird sich weiter radikalisieren“

Bundestagsvizepräsident Wolfgang Kubicki glaubt nicht, dass die AfD eine normale konservative Partei wird. Die rechte Partei irre sich an einem entscheidenden Punkt – und werde letztlich aus dem Parlament gefegt, prognostiziert der FDP-Politiker.

Quelle: DIE WELT

Author: admin/RSS-Feed