Nach Angriff mit Gullydeckel – Polizei ermittelt wegen Mordversuchs

In Nordrhein-Westfalen hängten die Täter einen kiloschweren Gullydeckel an eine Brücke. Ein Regionalzug fuhr unter dieser Brücke hindurch, dabei durchschlug der Deckel die Fahrerkabine. Jetzt ermittelt die Polizei wegen Mordversuchs.

Quelle: DIE WELT

Author: admin/RSS-Feed