Der Mythos von der unerschöpflichen Energiequelle

Vor 30 Jahren verkündeten zwei Forscher, eine unerschöpfliche Energiequelle entdeckt zu haben. Die Sensation entpuppte sich als Flop, „kalte Fusion“ wurde zum Synonym für Fake Science. Untergegangen waren im Rummel jedoch seriösere Forschungsarbeiten.

Quelle: DIE WELT

Author: admin/RSS-Feed