24.09.2018 |Wissen |

Kraken gehen nach Ecstasykonsum auf Kuschelkurs

Forscher verabreichten vier Oktopussen den Wirkstoff der Droge Ecstasy. Darauf veränderten sie grundlegend ihr Verhalten. Was nach einem bizarren Versuch klingt, hat einen ernsten Hintergrund. (Mehr in: DIE WELT – Wissenschaft)

Politik

Krieg im Jemen: UN warnen vor Verschärfung der Hungersnot

16. Okt. 2018

Ein stark unterernährtes Mädchen in einem Gesundheitszentrum im Jemen

Bis zu zwölf Millionen Menschen im Jemen sind vom Hunger bedroht, warnt das Welternährungsprogramm. Derweil entlässt der jemenitische Präsident Hadi seinen Regierungschef wegen Versagen im Kampf gegen die Wirtschaftskrise.

(Mehr in: Politik – FAZ.NET)

Seehofer kritisiert Schäuble-Aussagen zur Kanzlerin

16. Okt. 2018

Der Innenminister ist eigentlich nicht dafür bekannt, die Kanzlerin in Schutz zu nehmen. Nun fragt sich Horst Seehofer allerdings, wem Querschüsse gegen Merkel nutzten. Er zielt mit seiner Kritik auf die Aussagen von Bundestagspräsident Schäuble. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Türkische und saudische Ermittler durchsuchen saudiarabisches Konsulat

15. Okt. 2018

In dem Fall des verschwundenen Journalisten Jamal Khashoggi, sind türkische und saudische Ermittler jetzt dabei, das saudiarabische Konsulat zu durchsuchen. Die Ermittler glauben, Khashoggi wurde hier ermordet. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Die Rache der Provinz

15. Okt. 2018

Harald Fischer war 18 Jahre lang in der CSU, jetzt ist er Mitglied der AfD. Manfred Eibl ist für die Freien Wähler angetreten – und hat die Christsozialen in seinem Heimatort marginalisiert. Erklärungsversuche in der konservativen Provinz. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Was plant Merkel nach dem CSU-Desaster?

15. Okt. 2018

Nach dem Verlust der absoluten Mehrheit in Bayern geht die Union in die Offensive. In Hessen soll die Staatskanzlei verteidigt werden. Für viele Spekulationen sorgt eine Einladung, die schon am Freitagabend die komplette Parteiführung erreichte. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Seehofer gesteht Fehler ein: „Jeder ist ersetzlich, ich allemal“

15. Okt. 2018

Horst Seehofer will noch keine personellen Konsequenzen aus der Wahlniederlage der CSU ziehen.

Bundesinnenminister Horst Seehofer nimmt für den eskalierten Asylstreit in der Bundesregierung zumindest eine Mitschuld auf sich und räumt ein, dass der Stil der Debatte ein Fehler gewesen sei – der Inhalt jedoch nicht.

(Mehr in: Politik – FAZ.NET)

Seehofer gesteht eigene Fehler im Asylstreit ein

15. Okt. 2018

Nach den großen Verlusten der CSU bei der Bayernwahl fordern immer mehr Stimmen Horst Seehofers Rücktritt. Dieser erklärt nun, auch er sei „ersetzlich“. Seinen Stil während der Asyldebatte im Sommer sieht Seehofer rückblickend kritisch. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Geld

Wie der verschwundene Journalist die Märkte trifft

15. Okt. 2018

Der Konflikt um einen möglicherweise getöten Journalisten trifft die Wirtschaft Saudi-Arabiens – unter anderem die Börse in Riad.

Trump droht nach dem Verschwinden des Journalisten Khashoggi mit Sanktionen. Der Ölpreis steigt, an der Börse wird es turbulent. Auch der größte Technologie-Investor der Welt und amerikanische Unternehmenschefs sind betroffen.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Stühlerücken: Gleich vier Unternehmen trennen sich von Vorständen

15. Okt. 2018

Aus für den „Saubermann“: Der Vorstandsvorsitzende des Haushaltswarenherstellers Leifheit, Thomas Radke, muss gehen.

Es ist Mitte Oktober, Herbst und die Blätter wehen von den Bäumen. Fortgeweht werden am Montag auch Vorstände von vier Unternehmen – mit unterschiedlichen Konsequenzen.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Analysten und Anleger begrüßen Wechsel der Ceconomy-Führung

15. Okt. 2018

Der Elektrohandel Saturn gehört zu Ceconomy

Nach der mehrmaligen Senkung der Gewinnprognose innerhalb kürzester Zeit ist der Aktienkurs des Elektronikhändlers Ceconomy stark gefallen. Jetzt muss fast der gesamte Vorstand gehen. Reicht das für einen nachhaltigen Kursanstieg?

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Schon wieder Panne im Börsenhandel

15. Okt. 2018

Eine technische Panne hat den Börsenhandel in Frankfurt am Montagmorgen lahmgelegt.

Eine technische Panne hat den Börsenhandel in Frankfurt am Montagmorgen lahmgelegt. Mehr als eine Stunde dauerte es, bevor dieser beginnen konnte.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Anleger bleiben nach steiler Talfahrt im Dax hochnervös

15. Okt. 2018

Die neue Börsenwoche dürfte wegen zahlreicher Risikofaktoren spannend werden.

Die Risikofaktoren an den Börsen sind zahlreich: Nach einem der heftigsten Wochenverluste im Dax seit Jahresbeginn dürfte die Nervosität der Anleger in der neuen Woche hoch bleiben. Entspannung könnte von der Bilanzfront kommen.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Kryptoanlagen bedrohen die Finanzstabilität derzeit nicht

15. Okt. 2018

Vor allem Handelsplattformen sind anfällig für Cyberkriminalität. In den ersten neun Monaten dieses Jahres haben Hacker Bitcoin und andere Kryptoanlagen im Volumen von einer knappen Milliarde Dollar erbeutet.

Derzeit sind Kryptoanlagen keine Gefahr für die Finanzstabilität in der Welt, urteilt der Finanzstabilitätsrat. Doch das könne sich sehr schnell ändern. Die Experten warnen vor Risiken für Privatanleger und der gestiegenen Zahl von Hackerangriffen.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Motor

Fahrbericht: Mercedes S 560e

15. Okt. 2018

Mercedes S 560e

Was man über Hybrid-Luxuslimousinen auch denken mag – in einer Hinsicht kann ein elektrifizierter Antrieb gut zum gewünschten Charakter beitragen: Gut gemacht kann er den Eindruck vom losgelösten Gleiten noch etwas perfektionieren. In der Mercedes S-Klasse muss man dazu nur ein wenig Kofferraum opfern

(Mehr in: heise autos news)

Abgas-Betrugsverdacht: Durchsuchung bei Opel

15. Okt. 2018

Opel Cascada

Wegen eines konkreten Betrugsverdachts im Zusammenhang mit Dieselautos durchsucht die Polizei Geschäftsräume des Herstellers Opel. Das hessische Landeskriminalamt bestätigte heute (15. Oktober 2018) laufende Aktionen

(Mehr in: heise autos news)

Personalchef: E-Mobilität sichert Jobs bei Porsche

15. Okt. 2018

Porsche Taycan

Porsches Personalchef Andreas Haffner sieht im Gegensatz zur Volkswagen-Spitze angesichts der drohenden strengeren EU-Klimaziele keinen Anlass für einen Stellenabbau. „Wir haben mit dem Dreiklang aus Verbrenner, Hybrid und Elektrofahrzeugen eigentlich ein sehr, sehr gutes Portfolio“

(Mehr in: heise autos news)

Händler durch Leasing-Rückläufer unter Druck

15. Okt. 2018

Gebrauchtwagenverkauf

Der Wertverlust von gebrauchten Leasing-Fahrzeugen mit Dieselmotor im Zuge des Abgas-Betrugs belastet das Kraftfahrzeuggewerbe zunehmend. Die Leasing-Rückläufer könnten nur zum deutlich geringeren Marktwert verkauft werden, sagte ein Sprecher des ZDK

(Mehr in: heise autos news)

Test: Mini Cooper SE Countryman All4

15. Okt. 2018

Mini Cooper SE Countryman All4

Mit dem Plug-in-Hybrid wird der Countryman zum aktuell teuersten Mini. Die Leistung des Antriebsstrangs ist hoch, die Reichweite bescheiden. Ist diese Kombination im Alltag sinnvoll? Die Antwort ist einfach: Es kommt auf die Nutzung an

(Mehr in: heise autos news)

Wirtschaft

Entzündungshemmer Humira verliert seinen Patentschutz in Europa

15. Okt. 2018

Bisher produziert Abbvie dank eines Patents den Entzündungshemmer Humira allein.

Der Entzündungshemmer Humira ist auch global der Kassenschlager. Nun endet die Alleinstellung. Können die Krankenkassen hoffen?

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Die deutsche Wirtschaft hält den Saudis die Treue

15. Okt. 2018

Mohammed bin Salman bereitet sich gerade darauf vor, die Führung Saudi-Arabiens zu übernehmen.

Droht ein Zerwürfnis zwischen Saudi-Arabien und dem Westen? Amerikanische Manager haben schon reagiert auf das ungeklärte Schicksal des vermissten Journalisten Khashoggi – von deutscher Seite sind die Antworten weniger klar.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Dieselskandal: Razzia bei Opel

15. Okt. 2018

Nach Volkswagen, Audi, Daimler und BMW erreicht der Dieselskandal nun auch den Autobauer Opel, wo heute Durchsuchungen stattfanden. Das Kraftfahrt-Bundesamt will einen Rückruf von 100 000 Diesel-Fahrzeugen anordnen. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Wirtschaft)

Konkreter Betrugsverdacht: Diesel-Razzia bei Opel in Rüsselsheim

15. Okt. 2018

Hat Opel Dreck am Stecken?

Wegen eines konkreten Betrugsverdachts im Zusammenhang mit Dieselautos durchsucht die Polizei Geschäftsräume des Autobauers Opel. Das hessische Landeskriminalamt bestätigte am Montag laufende Aktionen.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Freie Kita-Plätze, mehr Polizisten und mehr Geld für die Bauern

15. Okt. 2018

Mann der Stunde: Hubert Aiwanger auf der Wahlparty der Freien Wähler am Sonntagabend.

Die Freien Wähler mit ihrem Vorsitzenden Hubert Aiwanger bieten sich als Koalitionspartner der gebeutelten CSU an. Doch was wollen sie eigentlich? Hier kommt der Überblick.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Blogs | Fazit – das Wirtschaftsblog: Italiens Staatsbankrott ist nicht zwingend

15. Okt. 2018

Das Kolosseum bei Nacht.

Italiens Staatsschulden entsprechen rund 130 Prozent der Wirtschaftsleistung. Das führt Schwarzmaler zur Schlussfolgerung, ein Schuldenschnitt wäre unumgänglich. Ein Beispiel zeigt, dass diese These unhaltbar ist.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Wie Merck über 350 Jahre hinweg erfolgreich blieb

15. Okt. 2018

Seit 350 Jahren in Darmstadt daheim

Wenn ein Un­ter­neh­men wie Merck über al­le po­li­ti­schen Um­brü­che hin­weg jahr­hun­der­te­lang über­lebt, pro­spe­riert und dem Schick­sal ein Schnipp­chen schlägt, spie­len nicht nur Kön­nen und Be­harr­lich­keit ei­ne Rol­le. Was lautet das Erfolgsrezept?

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Panorama

Plattenfirma widerspricht: Hört Michael Bublé doch nicht auf?

15. Okt. 2018

Dies sei sein letztes Interview und er wolle mehr Zeit für seine Kinder haben, soll der Jazz- und Swingsänger der „Daily Mail“ gesagt haben. Seine Plattenfirma dementiert nun ein Karrierende.

(Mehr in: Gesellschaft – FAZ.NET)

[...]

Baumstumpf aus Hochhaus geworfen – Kind stirbt

15. Okt. 2018

Ersten Erkenntissen zufolge fuhr ein Junge aus auf seinem Fahrrad im Innenhof entlang, als ihn plötzlich der Holzstumpf am Kopf trifft. Für das Kind kam jede Hilfe zu spät, er verstarb noch am Unfallort. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Herzogin Meghan ist schwanger

15. Okt. 2018

„Ihre Königlichen Hoheiten, der Herzog und die Herzogin von Sussex sind hocherfreut anzukündigen, dass sie im Frühjahr 2019 ein Baby erwarten”, teilte der Kensington Palast mit. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Herzogin Meghan und Prinz Harry erwarten erstes Kind

15. Okt. 2018

Nur wenige Monate nach ihrer Hochzeit kommt die Nachricht, auf die schon alle gewartet hatten: Herzogin Meghan ist schwanger, Prinz Harry wird Vater.

(Mehr in: Gesellschaft – FAZ.NET)

[...]

Prinz Harry und seine Frau Meghan erwarten Anfang 2019 ein Baby

15. Okt. 2018

Im Frühjahr 2019 sollen Herzogin Meghan und Prinz Harry ihr erstes Kind bekommen. Das teilte der Kensington-Palast in London mit. Zurzeit befindet sich das Paar auf einer internationalen Tour in Australien. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Wie der Wolf seinen Schrecken verliert

15. Okt. 2018

Auch im amerikanischen Bundesstaat Colorado wird über Wölfe gestritten. Tierschützer versuchen, den Mythos vom blutrünstigen Raubtier zu widerlegen.

(Mehr in: Gesellschaft – FAZ.NET)

[...]

Schauspieler Baldwin fordert „Umsturz“ der US-Regierung

15. Okt. 2018

Dass Alec Baldwin nichts von Donald Trump hält, weiß man spätestens seit „Saturday Night Live“: In der Show parodiert er den US-Präsidenten. Doch nun fordert er sogar die Amerikaner auf, Trumps Regierung friedlich zu stürzen. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Männergruppe belästigt Frau – Freund und Security-Mitarbeiter verletzt

15. Okt. 2018

360.000 Menschen feierten friedlich in Weimar – mit einer Ausnahme: Vier Männer sollen eine Frau belästigt haben. Als ihr Freund ihr helfen wollte, schlug die Gruppe auf ihn ein. Auch drei Security-Mitarbeiter wurden verletzt. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Unglück in der Schweiz: Junge Deutsche stirbt bei Busunfall in Tessin

14. Okt. 2018

Auf dem Weg von Köln nach Italien kollidiert ein Reisebus mit einem Verkehrsschild – mehrere Personen werden verletzt, eine Deutsche überlebt das Unglück nicht. An Bord des Busses befanden sich vor allem junge Menschen.

(Mehr in: Gesellschaft – FAZ.NET)

[...]

Texas: Vier Tote durch Schüsse bei Kindergeburtstag

14. Okt. 2018

Ein Streit bei einer Kinder-Geburtstagsfeier ist in der texanischen Kleinstadt Taft in eine Schießerei ausgeartet. Vier Menschen sterben. Was den Streit ausgelöst hat, ist noch unklar.

(Mehr in: Gesellschaft – FAZ.NET)

[...]

Aktuell

Bayern-Wahl: CSU-Online-Shop gehackt, Käufer-Daten abgegriffen

15. Okt. 2018

CSU-Online-Shop zur Wahl gehackt: Skript sammelt persönliche Daten

Kruzifix! Nach dem Stimmenverlust bei der Landtagswahl in Bayern sieht die CSU sich nun auch noch mit einem gehackten Online-Shop konfrontiert.

(Mehr in: heise online Top-News)

Innenministerium gibt Fehler bei Amri-Ausschuss zu

15. Okt. 2018

Seit Wochen sorgt die Entsendung einer umstrittenen Beamtin in den Anis-Amri-Untersuchungsausschuss für Unruhe im Innenministerium. Nun hat die Behörde Fehler eingestanden. Man habe „schon die Kritik verstanden“. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Das Unvorstellbare wird plötzlich möglich

15. Okt. 2018

Der Brexit führt zu Entfremdung, ja Hass zwischen Iren und Briten. Die Republik Irland fürchtet, nach dem Austritt Großbritanniens aus der EU ins Abseits zu geraten. Plötzlich erstarkt der irische Nationalismus auch in Nordirland. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

„Vertrauen in die politischen Akteure ist verloren gegangen“

15. Okt. 2018

Angela Merkel hat sich erstmals zur Bayernwahl geäußert. Die Kanzlerin erklärte den Stimmverlust der Schwesterpartei CSU mit fehlendem Vertrauen der Wähler. Daraus will sie nun eine Lehre ziehen. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

„Vertrauen in die politischen Akteure ist verloren gegangen“

15. Okt. 2018

Nach der Schlappe für die CSU in Bayern läuft die Suche nach der Ursache. Kanzlerin Merkel stellt fest, dass „Vertrauen in die politischen Akteure“ verloren gegangen ist. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Analysten und Anleger begrüßen Wechsel der Ceconomy-Führung

15. Okt. 2018

Der Elektrohandel Saturn gehört zu Ceconomy

Nach der mehrmaligen Senkung der Gewinnprognose innerhalb kürzester Zeit ist der Aktienkurs des Elektronikhändlers Ceconomy stark gefallen. Jetzt muss fast der gesamte Vorstand gehen. Reicht das für einen nachhaltigen Kursanstieg?

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

DFB: Kommt der nächste Rückschlag?

15. Okt. 2018

Zum Abschluss der Länderspielwoche muss Deutschland in Paris gegen Weltmeister Frankreich antreten. Die Vorzeichen für einen positiven Auftritt der DFB-Elf sind denkbar schlecht – die Kritik am Neuanfang wird lauter. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE – Sport)

Anschläge am 11. September: Abschiebung von Terrorhelfer Motassadeq hat begonnen

15. Okt. 2018

Mit dem Hubschrauber zum Flughafen: Die Abschiebung von Mounir al Motassadeq beginnt in Hamburg.

15 Jahre saß er in Hamburg im Gefängnis: Mounir al Motassadeq war ein Komplize der Terroristen vom 11. September 2001. Jetzt wird er nach Marokko abgeschoben.

(Mehr in: Politik – FAZ.NET)

Nach SPD-Wahldebakel: Steht die GroKo auf dem Spiel?

15. Okt. 2018

Teaser Bild für SPD nach Wahldebakel

Wer ist schuld an der Niederlage der Sozialdemokraten in Bayern? Andrea Nahles sieht eine Mitschuld bei der Groko. Rote Linien ziehen will sie dennoch nicht. Doch die Forderungen danach werden lauter.

(Mehr in: Politik – FAZ.NET)

Dieselskandal: Razzia bei Opel

15. Okt. 2018

Nach Volkswagen, Audi, Daimler und BMW erreicht der Dieselskandal nun auch den Autobauer Opel, wo heute Durchsuchungen stattfanden. Das Kraftfahrt-Bundesamt will einen Rückruf von 100 000 Diesel-Fahrzeugen anordnen. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Wirtschaft)

Kultur

Keine Wahl zu haben, macht die Menschen krank: Ein Kinder- und Jugendpsychiater zur „dritten Option“

15. Okt. 2018

Das Innenministerium hat einen Entwurf für ein Gesetz zur so genannten „dritten Option“, also einem zusätzlichen Geschlecht, vorgelegt. Der Kinder- und Jugendpsychiater Bernd Meyenburg im Gespräch über den neuen Gesetzesentwurf.

(Mehr in: Feuilleton – FAZ.NET)

[...]

Der Kontakt zu unserer Kultur steht auf dem Spiel: Acht Leseforscher zur Digitalisierung

15. Okt. 2018

Immer größere Teile unserer Lektüre finden auf Bildschirmen statt. Manche Gewohnheiten des digitalen Lesens beeinträchtigen auch das Lesen auf Papier. Wir müssen Schutzmaßnahmen entwickeln und zugleich die Vorzüge des digitalen Lesens ausschöpfen.

(Mehr in: Feuilleton – FAZ.NET)

[...]

Stars aus Europa gestalten Euromaxx

15. Okt. 2018

Euromaxx gibt die Kontrolle ab und zwar an Prominente der europäischen Kulturszene. Eine Woche lang werden berühmte Kulturschaffende ihre eigene Euromaxx Edition produzieren. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE – Kultur & Leben)

Klassik-Branche vergibt den Echo-Nachfolge-Preis

15. Okt. 2018

Den ersten Opus-Klassik-Preis erhielt die Sopranistin Diana Damrau als Sängerin des Jahres. Bei der Neuauflage galten noch die alten Regularien. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE – Kultur & Leben)

Hässlich entstellt in den Untergang: Unheilvolle Tendenzen aus der Weimarer Republik kehren wieder

15. Okt. 2018

Berlin ist nicht Weimar, heißt es. Zu Recht? Unheilvolle Tendenzen aus der Weimarer Republik kehren wieder. Man darf sie nicht unterschätzen. Ein Gastbeitrag.

(Mehr in: Feuilleton – FAZ.NET)

[...]

Bayern-Wahl bei ARD, ZDF, BR: Als die Grünen fast allein gewannen

15. Okt. 2018

Im Fernsehen hören wir am Wahlabend andauernd: Das ist ein „historisches“ Ereignis! Doch wie lautet das Ergebnis überhaupt? Das kommt bei ARD und ZDF nicht wirklich heraus.

(Mehr in: Feuilleton – FAZ.NET)

[...]

Dies und das

Brexit – May kündigt Statement zu Brexitverhandlungen an

15. Okt. 2018

Überraschend Rede im Parlament angekündigt (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Deutschland – Großeinsatz der Polizei am Kölner Hauptbahnhof wegen Geiselnahme

15. Okt. 2018

Weitere Details sind noch nicht bekannt (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Mehrheit gesucht – Wieder hitzige Diskussion über Staatsziel Wirtschaft

15. Okt. 2018

Nach Berichten, sie würden der Regierung zu einer Mehrheit verhelfen, drücken die Neos nun vorläufig die Stopptaste (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Naher Osten – "Die meisten in Israel wissen, dass wir in einer Blase leben"

15. Okt. 2018

Naomi Chazan, frühere Chefin des New Israel Fund, sieht ein Verharren im Status quo mit den Palästinensern als Falle (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Ein Puzzle aus alten Zeiten

15. Okt. 2018

55755964

Tontafeln zeugen davon, wie die Menschen vor Jahrtausenden lebten. Doch die meisten Tafeln sind zerbrochen. Forscher haben nun ein System entwickelt, das sie Stück für Stück wieder zusammenfügt.

(Mehr in: Wissen – FAZ.NET)

Flughafen-Ausbau – Bürgerinitiativen gegen dritte Piste blitzen bei Verfassungsrichtern ab

15. Okt. 2018

Der Verfassungsgerichtshof lehnt die Behandlung der Beschwerde gegen den Flughafen-Ausbau ab (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Deutschland – Dieselskandal: Razzia nun auch bei Opel

15. Okt. 2018

An den Standorten Rüsselsheim und Kaiserslautern soll es Durchsuchungen gegeben haben (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Nations League – Matthäus kritisiert Löw: "Wieso spielen Akteure, die total außer Form sind?"

15. Okt. 2018

So schwach war Deutschland 33 Jahre nicht mehr: Debakel gegen Niederlande bereits fünfte Niederlage 2018, gegen Frankreich droht nächste Pleite (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Doppelpass – VwGH bestätigt Entzug der Staatsbürgerschaft für Doppelstaatsbürger

15. Okt. 2018

Ominöse Wählerlisten aus der Türkei werden als Wählerevidenz anerkannt (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Bayern-Wahl – "Die Wähler wollen, dass die Politik ihre Aufgaben löst"

15. Okt. 2018

In Bayern wurden CSU und SPD abgestraft. Politologin Ursula Münch zu den Hintergründen und den Folgen für Deutschland (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Belästigung – Sigi Maurer und Zara rufen nun zum Spenden gegen Frauenhass im Netz auf

15. Okt. 2018

100.000 Euro sollen gesammelt werden – damit wollen die grüne Ex-Abgeordnete und der Verein Maurers Prozesskosten finanzieren und andere Betroffene unterstützen (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Jux-Artikel lassen bestimmte Forschungegebiete in keinem guten Licht erscheinen

15. Okt. 2018

Ein Ergebnis feministischer Geographie: Männer sollte man am besten wie Vierbeiner behandeln.

Drei amerikanischen Forschern ist ein trauriger Beweis gelungen: Man kann selbst den größten Blödsinn publizieren, wenn er nur ins vorgefasste Weltbild passt.

(Mehr in: Wissen – FAZ.NET)

Wie WikiJournal jungen Wissenschaftlern eine Plattform bieten soll

14. Okt. 2018

Wikipedia rollt teilnehmenden Wissenschaftlern nicht eben den roten Teppich aus.

Wikipedia ist im Zeitalter von Computer und Internet die Enzyklopädie schlechthin. Doch unter jungen Wissenschaftlern stößt es mehr und mehr auf Kritik. Nun soll sich einiges ändern.

(Mehr in: Wissen – FAZ.NET)

Technik

  • Hubert Aiwanger im Porträt: Von unten nach ganz oben gedacht

    Er kam aus dem Nichts, traut sich alles zu und könnte nun Bayerns stellvertretender Ministerpräsident werden: Hubert Aiwanger. Wer ist der Mann an der Spitze der Freien Wähler? (Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

  • Erfolg im Beruf: Pickel tun gut

    Millionen Jugendliche auf der Welt teilen ein Schicksal: Sie haben unreine Haut. Das macht schlechte Laune, steigert aber die Chancen auf beruflichen Erfolg. (Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

  • Der Google-Chef erklärt erstmals den Plan für China

    Eine zensierte Suchmaschine? Bislang hielt sich Sundar Pichai eher bedeckt, wenn er sich zu den Plänen für den größten Internetmarkt der Welt äußerte. Nun ändert er offenbar seine Strategie. (Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

  • Radikale Islamisten in Nigeria: Boko Haram tötet Entwicklungshelferin

    Die Mitarbeiterin des Roten Kreuzes war im März von der Islamistenmiliz entführt worden. Die Regierung tue alles für die Freilassung zweier weiterer Geiseln, sagt der nigerianische Informationsminister. (Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

  • Türkischem Fußballstar Turan drohen mehr als zwölf Jahre Haft

    Zuletzt war Staatspräsident Erdogan noch sein Trauzeuge. Nun droht dem türkischen Fußball-Nationalspieler Arda Turan nach einem Streit in einem Nachtklub eine drastische Strafe. (Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

  • Reaktion auf Bayernwahl: SPD-Politiker drohen mit Bruch der großen Koalition

    Wenn in Berlin nicht endlich Ruhe einkehre, gebe es nicht mehr viel, was dafür spreche, in der Regierung zu bleiben, heißt es aus der SPD. CDU-Politiker fordern derweil personelle Konsequenzen – bei der CSU. (Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)