Tief „Fabienne“ bringt Sturmböen und Kaltfront

Die Zeit der Rekordtemperaturen scheint vorbei zu sein. Ab Sonntagnachmittag rechnet der Deutsche Wetterdienst in Bayern mit Orkanböen. Auch für weitere Teile Deutschlands gilt erhöhte Sturmgefahr. In einigen Lagen soll sogar Schnee fallen. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Author: admin/RSS-Feed