Streit um Maaßen: AfD-Chef Gauland wirft Seehofer „DDR-Rhetorik“ vor

Alexander Gauland im Bundestag in Berlin

Gauland geht nach Seehofers Kritik, die AfD sei „staatszersetzend“, zum Gegenangriff über. Er unterstellt dem Innenminister, nur seine eigene Machtlosigkeit verschleiern zu wollen. Ein anderes AfD-Mitglied spricht sogar von „Gleichschaltung“.

(Mehr in: Politik – FAZ.NET)

Author: admin/RSS-Feed