13.06.2018 |Top-News |

Arabische Militärallianz greift wichtige Hafenstadt im Jemen an

Die von Saudi-Arabien geführte Koalition hat ihren größten Angriff seit Beginn des Krieges im Jemen vor drei Jahren gestartet – ohne Rücksicht auf die Zivilbevölkerung, obwohl UN und NGOs sehr deutlich gewarnt hatten. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Themen des Tages)

Politik

US-Armee will Migranten offenbar auf leeren Stützpunkten unterbringen

23. Jun. 2018

Die USA erwägen einem Medienbericht zufolge, illegale Einwanderer in leerstehenden Gebäuden auf Luftwaffenbasen unterzubringen, auch Zeltstände auf ehemaligen Landebahnen seien denkbar. Einige konkrete Orte sind demnach im Gespräch. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Grünen-Video zur Türkei-Wahl sorgt für Aufregung

23. Jun. 2018

In einem Werbe-Video passend zu den Wahlen am Sonntag appellieren die deutschen Grünen an die hier lebenden Türken, die demokratische Opposition zu wählen. Für das Video gab es nicht nur Lob, sondern auch viel Kritik. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

„So kann ein Land nicht regiert werden“

23. Jun. 2018

„Sehr besorgt“: Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher sagt, ein Alleingang in der Asylpolitik würde Deutschland einen hohen Preis kosten. Über das Vorgehen Bayerns seien alle übrigen Bundesländer empört. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Merkel in Beirut: An der Flüchtlingsfront

22. Jun. 2018

Die Kanzlerin zu Besuch in einer Schule, inmitten von Beirut

Bei ihrer Reise durch den Libanon erlebt die Kanzlerin eine Gesellschaft, die durch die vielen Vertriebenen im Land verunsichert ist – kommt ihr das bekannt vor?

(Mehr in: Politik – FAZ.NET)

Tschentscher – „So kann ein Land nicht regiert werden“

22. Jun. 2018

Hamburgs Bürgermeister Peter Tschentscher von der SPD äußert sich sehr kritisch zum Asylstreit der Union. Er findet deutliche Worte und appelliert an die „vernünftigen Kräfte in CDU und CSU“. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Salvini nennt Migranten „Menschenfracht“

22. Jun. 2018

Salvini während einer italienischen Talkshow

Der italienische Innenminister droht Rettungsschiffen im Mittelmeer Beschlagnahmungen an und lässt sie nicht in italienische Häfen einlaufen. Seit der Blockade ist die Zahl an Toten im Mittelmeer wieder angestiegen.

(Mehr in: Politik – FAZ.NET)

Warum der frühere Chef von Griechenlands Statistikbehörde ins Gefängnis muss

22. Jun. 2018

Das Urteil könnte lauten: Andreas Georgiou wurde für schuldig befunden, die Wahrheit gesagt zu haben.

Der frühere Chef von Griechenlands Statistikbehörde ist zu zwei Jahren Haft verurteilt worden. Weil er ehrlich war – und sich für die politische Kaste als Sündenbock anbot.

(Mehr in: Politik – FAZ.NET)

Geld

Abwärtstrend: Der Euro kommt in Bedrängnis

22. Jun. 2018

Hier kann man den Abwärtstrend der fallenden Euro-Münzen mit Gravitation erklären. Das geht in der Wirtschaft nicht.

Die Leitwährung Europas kämpft mit der Marke von 1,15 Dollar. Eine Technische Analyse untersucht das Scheitern an der Widerstandszone etwas genauer.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Zappeln in der Bullenfalle

22. Jun. 2018

Die Bronzefigur des „Charging Bull“ am Anfang des Broadways im Finanzdistrikts von Manhatten.

Der Dax hat seinen Aufbruch nur angetäuscht, so würde es wohl der Fußballer sagen. Anders als letzte Woche noch erwartet, geht der Trend nach unten.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Venezuela missbraucht die WM für eine Währungsreform

22. Jun. 2018

Venezuela ist nicht bei der Weltmeisterschaft vertreten. Die Regierung macht dennoch Propaganda damit. In einem Fußballvideo ruft sie pathetisch zum Kampf gegen ausländische Mächte und wirbt für ihre Währungsreform. (Mehr in: DIE WELT – Geld)

Opec will 600.000 Fass Öl je Tag mehr fördern

22. Jun. 2018

Die Ölpreise steigen wieder.

Die Sitzung des Ölkartells in Wien stand am Freitag im Zeichen der Weltpolitik: Saudi-Arabien und Iran haben sich auf einen Kompromiss geeinigt.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Mach dies, wenn Du zu viel für Deine Wohnung zahlst

22. Jun. 2018

Mithilfe der Mietpreisbremse sollen Mieter sich leichter gegen überhöhte Wohnkosten wehren können. Sie wirkt nicht, heißt es oft, aber immerhin konnten mit dem Gesetz bereits mehr als 120 Mieter erfolgreich ihre Kosten senken. (Mehr in: DIE WELT – Geld)

Wie man aus 1 Million Euro Verlust 10 Millionen Euro Gewinn macht

22. Jun. 2018

Eine Frau verfolgt einen fallenden Aktienkurs (Symbolbild).

Ein Privatanleger meint, lediglich in einer Demo-Version zu handeln, und verschiebt munter eine Milliarde Euro hin und her. Doch er war live – und macht am Ende 10 Millionen Euro Gewinn. Jetzt gibt es ein Problem mit dem Broker.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Motor

Städtetag fordert Milliarden-Investitionen in Verkehr

22. Jun. 2018

Die deutschen Städte fordern eine grundlegende „Investitionsoffensive“ für umweltfreundlicheren Verkehr. Dafür seien für mindestens zehn Jahre 20 Milliarden Euro zusätzlich von Bund und Ländern erforderlich, sagte der Präsident des Städtetags

(Mehr in: heise autos news)

Der Toyota Camry kommt zurück

22. Jun. 2018

Der Toyota Camry ist noch langweiliger als ein VW Passat oder der Golf. In Westeuropa bekam die Mittelklasselimousine noch nie ein Rad auf den Boden und verschwand vor Jahren im Abseits. Jetzt bringen ihn die Japaner zurück nach Europa

(Mehr in: heise autos news)

Abgasbetrug: Springer sagt „Goldenes Lenkrad“ ab

22. Jun. 2018

goldenes Lenkrad

Vor dem Hintergrund des seit drei Jahren in Aufarbeitung befindlichen Abgasbetrugs sagt das Medienhaus Axel Springer die Verleihung des „Goldenen Lenkrads“, einem seit 1976 verliehenen Autopreis von Bild am Sonntag und der europäischen Auto Bild-Gruppe für 2018 ab

(Mehr in: heise autos news)

Eine Fahrerlaubnis für China

22. Jun. 2018

Wer China wirklich erkunden will, sollte sich einen Mietwagen nehmen und auf eigene Kappe den spektakulären Milliardenstaat erkunden. Wäre da nicht nur vorher die lokale Führerscheinumschreibung inklusive Gesundheitsprüfung. Ein eigenes kleines Abenteuer

(Mehr in: heise autos news)

Volkswagen: Millionen für Feststoffakku-Entwickler

22. Jun. 2018

Volkswagen investiert 100 Millionen Dollar (86 Mio Euro) in das US-Unternehmen QuantumScape und will in den nächsten Jahren eine erste kleine Fabrik für Feststoffbatterien bauen. Diese Akkus könnten in mehreren Jahren die Lithium-Ionen-Akkus als Energiespeicher in E-Autos ablösen

(Mehr in: heise autos news)

Wirtschaft

Der US-Handel mit der EU und Deutschland

22. Jun. 2018

Trotz der von Washington verhängten Strafzölle auf Stahl und Aluminium und der Vergeltungszölle der Europäer bleibt der Austausch von Waren und Dienstleistungen zwischen den USA und der EU auf einem hohen Niveau. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Wirtschaft)

Türkei: Wachstum auf Pump

22. Jun. 2018

Die wirtschaftlichen Probleme der Türkei haben auch den Wahlkampf überschattet. Hohe Inflation, hohe Schulden und eine schwache Währung belasten Unternehmen und Bürger. Der Präsident indes setzt auf Prestigeprojekte. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Wirtschaft)

Handelsstreit: Was teurer wird – und was nicht

22. Jun. 2018

Seit Freitag gelten in der EU Importzölle für bestimmte amerikanische Waren. Damit tritt der Handelskonflikt in eine neue Phase. Es zeigen sich die ersten konkreten Auswirkungen – auch an den Finanzmärkten. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Wirtschaft)

VW-Konzern lässt jede Marke eine Region verantworten

22. Jun. 2018

VW- Autos im Werk in Wolfsburg.

Der VW-Tanker soll wendiger werden. Um das zu erreichen, sollen sich die unter dem Dach des Mutterkonzerns vereinten Marken nun eigenverantwortlich um bestimmte Regionen kümmern.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Kämpfer gegen ein „kaputtes System“

21. Jun. 2018

Atul Gawande (l.) mit dem ehemaligen amerikanischen Präsidenten Barack Obama im Oktober 2016 auf einer Diskussionsveranstaltung in Pittsburgh.

Ein einflussreicher Mediziner soll das Gesundheitsprojekt von Amazon, JP Morgan und Warren Buffetts Holding führen. Geht das, so ganz ohne Managementerfahrung und in Teilzeit?

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Korruption und Geldwäsche in Lettland

21. Jun. 2018

Wer ist hier korrupt? Ilmars Rimsevics, suspendierter Chef der lettischen Notenbank sieht sich als Opfer einer Verschwörung – sein Büro darf er nicht mehr betreten.

Lettische Banken haben milliardenschwere Geldwäschegeschäfte abgewickelt. Das Korruptionsrätsel um den Notenbankchef sorgt für Unsicherheit. Nun will die Regierung radikal aufräumen.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Drei statt fünf Sparten: Siemens plant Evolution statt Revolution

21. Jun. 2018

Siemens-Fahnen vor der Konzernzentrale in München.

Die Restrukturierung des Münchner Technologiekonzerns scheint Form anzunehmen. Zwei Sparten stehen dabei offenbar auf der Abschussliste.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Panorama

Schicksal von vermisster Tramperin weiter offen

22. Jun. 2018

Im Baskenland in Spanien wird eine Frauenleiche gefunden. Doch noch steht nicht fest, ob es sich um die vermisste Sophia L. aus Leipzig handelt. Ein Verdächtiger wurde festgenommen. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Brutpflege bei Vögeln: Sie füttern und ziehen ihre Jungen auf

22. Jun. 2018

Für viele Vögel ist es schwierig, ihre Jungen erfolgreich aufzuziehen. Denn immer öfter mangelt es an Nahrung. Was Gartenbesitzer und sogar Autofahrer tun können, um Blaumeise und Co. zu helfen.

(Mehr in: Gesellschaft – FAZ.NET)

[...]

Vermisste deutsche Tramperin offenbar in Oberfranken getötet

22. Jun. 2018

Was ist mit der Tramperin Sophia passiert? In Spanien wurde die Leiche einer Frau gefunden, gegen einen Verdächtigen wurde Haftbefehl erlassen. Die GPS-Daten des Lastwagens des Festgenommenen deuten auf einen Tatort in Oberfranken hin. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Tatverdächtiger wurde erst im Januar aus Haft entlassen

22. Jun. 2018

Der Tatverdächtige, der im Fall der getöteten 16-Jährigen festgenommen wurde, ist erst seit Januar wieder auf freiem Fuß. Er wurde wegen eines Gewaltdeliktes verhaftet. Die Tötung des Mädchens bestreitet er. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Blockade von Abschiebegefängnis – Polizei nimmt Demonstranten fest

22. Jun. 2018

In Darmstadt kommt es zu Protesten, weil ein Mann nach Äthiopien zurückgeschickt werden soll. Mehr als 40 Personen versperren den Zugang zur Abschiebehaftanstalt. Eine CDU-Politikerin kritisiert die Demonstranten. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Sicherheitsverwahrter kehrt nicht ins Gefängnis zurück

22. Jun. 2018

Fast 50 Mal war es gut gegangen: Immer wieder war der 55 Jahre alte Sicherheitsverwahrte von seinen Freigängen in die Hamburger JVA zurückgekehrt – bis jetzt. Ein Anruf sorgte zusätzlich für Verwirrung. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Tatverdächtiger ist erst seit Januar wieder auf freiem Fuß

22. Jun. 2018

Eine 16-Jährige wird in Barsinghausen tot nahe einer Grundschule entdeckt. Ein paar Tage später wird ein Verdächtiger verhaftet. Jetzt werden neue Details bekannt. Der 24-Jährige ist der Polizei bekannt. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Kölner Dom wegen eines verdächtig verhaltenden Mannes geräumt

22. Jun. 2018

Ein Mann fährt mit einem Transporter direkt vor den Kölner Dom und läuft mehrmals in das weltberühmte Gotteshaus. Die Sicherheitskräfte wollen kein Risiko eingehen: Der Dom wird evakuiert und mit Spürhunden durchsucht. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Sitcom „Roseanne“ wird ohne Roseanne Barr fortgesetzt

22. Jun. 2018

Mit einem Spin-off wird die US-Sitcom „Roseanne“ jetzt doch fortgesetzt. Unter dem Titel „Die Connors“ kehren John Goodmann und Laurie Metcalf zurück. Nicht mehr mit dabei sein wird Roseanne Barr. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Arabische Klanmitglieder geraten aneinander

22. Jun. 2018

Mitglieder eines arabischen Klans gehen mit Messern aufeinander los. Zwei Männer werden schwer verletzt. Seit längerer Zeit beobachten Ermittler, wie einst im Bezirk Neukölln verortete kriminelle Clans ihre Aktivitäten auf das ganze Berliner Stadtgebiet ausdehnen. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Aktuell

Erdogans Herausforderer zieht Millionenpublikum an

22. Jun. 2018

Tausende Anhänger bei der Wahlkampfveranstaltung von Muharrem Ince in Izmir

Er könnte Erdogan am Sonntag bei der Präsidentenwahl gefährlich werden: Muharrem Ince, der Kandidat der größten Oppositionspartei CHP. Er ist rhetorisch begabt – und erinnert in seinem Auftreten an seinen Konkurrenten.

(Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

Der Harley-Davidson Europa-Chef im Interview zum Handelsstreit

22. Jun. 2018

Der Zentraleuropa-Chef von Harley Davidson, Christian Arnezeder.

Harley Davidson treffen von jetzt an die Vergeltungszölle der EU. Fühlt sich der Motorradhersteller ungerecht behandelt? Zentraleuropa-Chef Christian Arnezeder im F.A.Z.-Gespräch.

(Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

Kardinal Quevedo: "Zusammenarbeit von Christen und Muslimen ist wichtig"

22. Jun. 2018

Orlando Quevedo warnt vor IS-Terrorismus auf den Philippinen. Er gefährde das religiöse Miteinander in dem Land. Im DW-Interview äußerte er sich auch zum Führungsstil des umstrittenen Präsidenten Rodrigo Duterte. (Mehr in: Deutsche Welle | Politik & Gesellschaft)

Kardinal Quevedo: "Religion kann Teil der Konfliktlösung sein"

22. Jun. 2018

Orlando Quevedo warnt vor IS-Terrorismus auf den Philippinen. Er gefährde das religiöse Miteinander in dem Land. Im DW-Interview äußerte er sich auch zum Führungsstil des umstrittenen Präsidenten Rodrigo Duterte. (Mehr in: Deutsche Welle | Politik & Gesellschaft)

Mach dies, wenn Du zu viel für Deine Wohnung zahlst

22. Jun. 2018

Mithilfe der Mietpreisbremse sollen Mieter sich leichter gegen überhöhte Wohnkosten wehren können. Sie wirkt nicht, heißt es oft, aber immerhin konnten mit dem Gesetz bereits mehr als 120 Mieter erfolgreich ihre Kosten senken. (Mehr in: DIE WELT – Geld)

Auto-Zölle: Trump wettert wieder los

22. Jun. 2018

Donald Trump während einer Kabinettsitzung im Juni 2018 im Weißen Haus.

Donald Trump hat es wieder getan – er droht europäischen Autobauern mit drastischen Importzöllen. Eine Racheaktion für die gerade erst verhängten EU-Strafzölle auf Waren aus Amerika?

(Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

Fall Sophia L.: Polizei hat Hinweise auf Tatort in Oberfranken

22. Jun. 2018

 Polizisten steigen am Fundort einer Frauenleiche in Nordspanien über eine Absperrung.

Ein 41 Jahre alter Lastwagenfahrer soll den Mord an der vermissten Tramperin gestanden haben. Der gefundene Leichnam weist Spuren von Gewalt auf, obwohl der Täter offenbar versucht hatte, ihn zu verbrennen.

(Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

DFB-Elf bei WM-Spiel gegen Schweden wohl ohne Hummels

22. Jun. 2018

Mats Hummels droht gegen Schweden der Ausfall.

Schlechte Nachrichten für die deutsche Mannschaft vor dem Duell mit Schweden bei der WM. Abwehrspieler Mats Hummels ist verletzt. Bundestrainer Joachim Löw verbreitet dennoch gute Laune.

(Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

Chicago-Ökonom Luigi Zingales spricht über Italiens Politik

22. Jun. 2018

Luigi Zingales (links) doziert an der University of Chicago.

Der bekannte italienische Ökonom wirft Lega-Chef Salvini im F.A.Z.-Interview vor, keine Überzeugungen zu haben. Und der deutsche Star-Ökonom Hans-Werner Sinn schaffe Probleme, wo es keine gibt.

(Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

Der US-Handel mit der EU und Deutschland

22. Jun. 2018

Trotz der von Washington verhängten Strafzölle auf Stahl und Aluminium und der Vergeltungszölle der Europäer bleibt der Austausch von Waren und Dienstleistungen zwischen den USA und der EU auf einem hohen Niveau. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Wirtschaft)

Kultur

Carlo Chatrian folgt auf Dieter Kosslick: Doppelspitze für Berlinale

22. Jun. 2018

Carlo Chatrian wird Nachfolger von Dieter Kosslick als Festivaldirektor der Berlinale, ihm zur Seite soll Mariette Rissenbeek als geschäftsführende Leiterin stehen. Der Italiener bittet erst einmal um Geduld.

(Mehr in: Feuilleton – FAZ.NET)

[...]

WM-Kolumne „Nachgetreten“: Ist dies das Abschlussende?

22. Jun. 2018

Nationalität ist bei weitem nicht das interessanteste Kriterium für Sympathie. Ein Ausscheiden in der Vorrunde hätte seine Vorzüge: Endlich ginge es um Fußball.

(Mehr in: Feuilleton – FAZ.NET)

Neue Führungsspitze für Berlinale: Carlo Chatrian und Mariette Rissenbeek

22. Jun. 2018

Nun ist es offiziell: Künstlerischer Leiter der Berlinale wird der Italiener Carlo Chatrian, die Geschäftsführung übernimmt Mariette Rissenbeek. Das neue Führungsduo löst den bisherigen Berlinale-Chef Dieter Kosslick ab. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE – Kultur & Leben)

Kommentar: Glückwunsch, Berlinale!

22. Jun. 2018

Der Italiener Carlo Chatrian ist als künstlerischer Leiter ab 2019 für das Programm der Filmfestspiele verantwortlich, Mariette Rissenbeek wird ihm zur Seite stehen. Eine ausgezeichnete Wahl, meint Jochen Kürten. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE – Kultur & Leben)

Wie man Algorithmen transparent machen kann – ein Gastbeitrag

22. Jun. 2018

Algorithmen greifen immer tiefer ins Leben ein. Deshalb müssen sie transparent gemacht werden. Wie soll das gehen? Ein Gastbeitrag.

(Mehr in: Feuilleton – FAZ.NET)

Da wackeln Himmel und Erde: Kamasi Washingtons Doppelalbum „Heaven and Earth“

22. Jun. 2018

Harmonie der Differenz: Der imposante Kamasi Washington vereint auf seinem neuen Doppelalbum „Heaven and Earth“ den politischen mit dem exaltierten Jazz.

(Mehr in: Feuilleton – FAZ.NET)

[...]

Dies und das

Eurozone – Eurogruppe einigt sich auf Ende der Griechenland-Rettung

22. Jun. 2018

EU-Vertreter: Verlängerung der Kredite und Cash-Polster beschlossen – Athen verlässt letztes Hilfsprogramm am 20. August (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Neubesetzung – Notenbank-Präsident soll an die Freiheitlichen gehen

22. Jun. 2018

Generalratsmitglied und FP-Bezirksrat Peter Sidlo ist im Rennen um den Posten (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Ölförderung – Keine Entspannung bei Treibstoffpreisen in Sicht

22. Jun. 2018

Die Opec will den Einbruch der Ölproduktion einiger Mitgliedsländer nur zum Teil ausgleichen (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Regina Bruckner – EU-Lampenverordnung: Es könnte noch heller werden

22. Jun. 2018

Das Verbot hat dazu geführt, dass die Industrie ausreichend Alternativen entwickelt hat (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Migration – Asylstreit in Europa eskaliert, deutsche Regierung wankt

22. Jun. 2018

Ein EU-Minigipfel wurde zum “Beratungsgespräch” abgestuft. Italien will keine Asylwerber mehr zurücknehmen. Donald Tusk warnt vor dem Zerfall der EU (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Besucher anlocken – Klimt: Wie das Goldene Kalb jährlich aufs Neue geschlachtet wird

22. Jun. 2018

Wer sämtliche Ritzen von Gustav Klimts Wirken ausgeleuchtet wähnt, der irrt. Der Kunstbetrieb weiß, was zu tun ist, aktuell das Leopold-Museum (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Benko-Gruppe – Kika/Leiner: Neustart unter dem Dach von Signa

22. Jun. 2018

Das operative Geschäft ist gesichert, Standortschließungen zu erwarten. Bei der Immobilienübernahme sind weiter Fragen offen (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Hans Rauscher – Goldener Rossknödel

22. Jun. 2018

Was die Polizeipferdestaffel genau tun soll, ist noch nicht ganz geklärt, es wird sich sicher etwas finden (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Sigi Lützow – Qualität der Fußball-WM: Ganz okay statt so lala

22. Jun. 2018

Knappe Ergebnisse lassen den Schluss zu, dass für die Endrunde qualifizierte Mannschaften tatsächlich etwas im Feld zu suchen haben (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Familienclan – Die türkische Präsidentenfamilie: Diese Erdoğans

22. Jun. 2018

Modern, reich, fromm und mächtig: Der türkische Herrscherclan ist ein Familienbetrieb, stets im Dienst von Tayyip Erdoğan. Ein Sittengemälde (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Mit Blockchain zur grünen Energie

22. Jun. 2018

Blockchains werden meist mit Kryptowährungen in Verbindung gebracht. Ein Start-up teilt damit aber Energie. Eine Siedlung in London testet dieses innovative Stromversorgungsmodell. (Mehr in: DIE WELT – Wissenschaft)

Alltagsphysik: Der Klang tropfender Wasserhähne

22. Jun. 2018

Potential für schlaflose Nächte: der tropfende Wasserhahn

Kaum etwas kann einem stärker auf die Nerven gehen, als ein tropfender Wasserhahn. Nun haben Forscher den Ursprung des bekannten „Plink“-Geräusches entschlüsselt.

(Mehr in: Wissen – FAZ.NET)

Darum macht ein fallender Wassertropfen „Plopp“

22. Jun. 2018

Warum macht es Plopp, wenn ein Tropfen ins Wasser fällt? Britische Forscher setzten nun sogar Unterwassermikrofone ein. Der Laut wird nicht, wie bisher angenommen, einfach durch den Aufprall des Tropfens ausgelöst. (Mehr in: DIE WELT – Wissenschaft)

Technik

  • Fußball-WM im Liveticker: Nigeria – Island

    Irgendwie sind wir ja alle Island-Fans. Doch das zweite WM-Spiel des Außenseiters aus dem Nordatlantik ist allenfalls taktisch ansprechend. Verfolgen Sie das Spiel im Liveticker. (Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

  • Audi-Manager Rupert Stadler bleibt in Untersuchungshaft

    Der einstige Audi-Chef hatte den Ermittlern Kooperation signalisiert, doch die Verhöre verlaufen schleppend. Dem Autohersteller droht eine saftige Geldstrafe. (Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

  • Technische Meisterwerke: Lang nichts mehr überbrückt

    Ob Malediven oder Hamburg, Hauptsache Brücken. Lange und hohe entstehen jede Menge. Doch technisch anspruchsvoll ist vor allem der Abstand zwischen den Pfeilern. (Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

  • Erdogans Herausforderer zieht Millionenpublikum an

    Er könnte Erdogan am Sonntag bei der Präsidentenwahl gefährlich werden: Muharrem Ince, der Kandidat der größten Oppositionspartei CHP. Er ist rhetorisch begabt – und erinnert in seinem Auftreten an seinen Konkurrenten. (Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

  • Der Harley-Davidson Europa-Chef im Interview zum Handelsstreit

    Harley Davidson treffen von jetzt an die Vergeltungszölle der EU. Fühlt sich der Motorradhersteller ungerecht behandelt? Zentraleuropa-Chef Christian Arnezeder im F.A.Z.-Gespräch. (Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

  • Auto-Zölle: Trump wettert wieder los

    Donald Trump hat es wieder getan – er droht europäischen Autobauern mit drastischen Importzöllen. Eine Racheaktion für die gerade erst verhängten EU-Strafzölle auf Waren aus Amerika? (Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)