16.05.2018 |Top-News |

BND beschaffte Nervengift "Nowitschok" in den 90er Jahren

Bei einer Geheimoperation gelangte der deutsche Nachrichtendienst bereits Mitte der 90er Jahre durch einen Überläufer aus Russland an den gefährlichen chemischen Kampfstoff.

(Mehr in: Topthemen – SZ.de)

Politik

Hausbesetzer protestieren gegen Wohnungsnot

21. Mai. 2018

Es war eine Aktion mit Ankündigung: Dutzende Menschen sind in der Hauptstadt in mehrere leerstehende Häuser eingedrungen. Doch nur in einem Fall griff die Polizei am Ende tatsächlich durch. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Hasselfeldt fordert zehn neue Materiallager in Deutschland

21. Mai. 2018

Die Präsidentin des Deutschen Roten Kreuz, Gerda Hassellfeldt, fordert, neue Vorratslager für Zelten, Betten und Nahrungsmittel anzulegen. In Deutschland sollen zehn neue Materiallager entstehen. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

„Die russische Mafia ist im Westen allgegenwärtig“

21. Mai. 2018

Sicherheitsexperte Mark Galeotti beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Organisierten Kriminalität in Russland – hat sogar Auftragsmörder gesprochen. Er erklärt, warum man die russische Mafia im Westen kaum sieht, obwohl sie allgegenwärtig ist. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

„Wenn wir uns für die Kippa einsetzen, müssen wir das auch für das Kopftuch tun“

21. Mai. 2018

Mehrere Kopftuch tragende Frauen sind in der Öffentlichkeit angegriffen worden – auch körperlich. Muslimische Verbände stellen eine neue aggressive Form von Islamfeindlichkeit fest. Doch dies nachzuweisen, fällt schwer. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Mann fährt absichtlich in Restaurant – zwei Familienmitglieder tot

21. Mai. 2018

Ein 62-Jähriger begleitete seine Familie in ein Restaurant, dann ging er raus und steuerte seinen SUV mit voller Wucht in das Gebäude. Zwei Familienmitglieder sterben. Die Polizei schließt einen terroristischen Hintergrund aus. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Bamf-Affäre: FDP und AfD drängen auf Untersuchungsausschuss

21. Mai. 2018

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge kommt nicht aus den Schlagzeilen.

Liberale und AfD sind sich einig: Eine Untersuchung im Parlament soll klären, warum im Bremer Flüchtlingsamt massenhaft Asylanträge unrechtmäßig bewilligt wurden. Die Grünen sind skeptisch.

(Mehr in: Politik – FAZ.NET)

Amtsinhaber Maduro gewinnt in Venezuela – Opposition lehnt Ergebnis ab

21. Mai. 2018

Nur jeder dritte Kolumbianer beteiligte sich an den Wahlen, nachdem die Opposition zu Boykotten aufgerufen hatte. Noch bevor das Endergebnis feststeht, spricht die Opposition von gravierenden Unregelmäßigkeiten. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Geld

Gebühren tendieren gegen Null: Gibt es ETF bald kostenlos?

21. Mai. 2018

Gute Nachricht für Anleger: Es wird immer günstiger, Geld in börsengehandelte Fonds zu investieren.

Indexfonds werden immer günstiger. Inzwischen kostet ein Aktien-ETF nur noch 0,04 Prozent Gebühren. Doch billig ist nicht gleichbedeutend mit gut.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Small Caps-Serie: Nano Repro – Eigendiagnose mit Selbsttests

21. Mai. 2018

Seit April: Vier Produkte von Nano Repro sind in dm-Filialen erhältlich.

Ein weiterer Titel unserer Serie will Patienten die Wartezeit beim Arzt ersparen: Mit den Schnelltests von Nano Repro können sich Nutzer auf Unverträglichkeiten testen – ganz bequem zuhause.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Was wäre, wenn es in der Welt keine Banken mehr gäbe?

21. Mai. 2018

Der Letzte macht das Licht aus: Blick auf die Frankfurter Skyline

Zahlungen abwickeln? Ist im Internet bequemer. Geldanlage, Kredit? Können Fintechs besser. Wozu also brauchen wir in der digitalisierten Welt noch Banken?

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Small Caps-Serie: Holidaycheck Group – Der Reisezielkenner

20. Mai. 2018

Auf der Suche nach den besten Reisezielen: Holidaycheck will „den Kunden dort abholen, wo er ein Problem hat“.

Der Internetreisevermittler Holidaycheck will das „urlauberfreundlichste Unternehmen der Welt“ sein – und setzt dabei auf die Bewertungen seiner Kunden.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Small Caps-Serie: Procredit – Für bessere Unternehmer

20. Mai. 2018

In der Haupteinkaufsstraße von Chisinau, der Hauptstadt der Republik Moldau, ist eine der elf Filialen der ProCredit Bank dort gelegen.

Der deutsche Aktienmarkt bietet mehr als nur Blue Chips: Jenseits der großen Namen lässt sich Geld mit kleineren Titeln verdienen. In diesem Segment agiert die Bank Procredit – die Kredite vergibt, damit Unternehmen die Gesellschaft besser machen.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Erfolgreich im Ausland in Sachwerte investieren

20. Mai. 2018

Idyll in Nova Scotia: Deutsche schätzen die Provinz im Osten Kanadas sehr.

Investieren im Ausland bietet viele Chancen, aber auch Risiken. Auch bei Realwerten wie Immobilien sollten die Optionen und damit verbundene Vor- und Nachteile abgewogen werden.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Motor

Dieser Mercedes-Mann denkt längst elektrisch

19. Mai. 2018

Toto Wolff gehört zu den wichtigsten Männern des Rennsports. PS WELT sprach mit dem Mercedes-Motorsportchef über den Abschied aus der DTM, den Einstieg in die Formel E und den Sinn von Sound. (Mehr in: DIE WELT – Motor)

Erste Ausfahrt: Volvo V60 D4

18. Mai. 2018

Volvo V60

Vieles im zweiten V60 erinnert an die größeren Volvo-Modellen, was Nach-, vor allem aber Vorteile hat. Denn im Ergebnis ist der Marke ein sehr bequemes Auto gelungen, mit dem man langen Strecken gelassen entgegensehen kann

(Mehr in: heise autos news)

Tipps zur Autopflege per Hand

18. Mai. 2018

Eine Autopflege per Hand erhöht gegenüber einer Fahrt durch die Waschanlage das Risiko, etwas falsch zu machen. Wir haben ein paar Tipps zusammengestellt, die bei der händischen Fahrzeugpflege helfen. Und zeigen, was man besser vermeidet

(Mehr in: heise autos news)

Auf Augenhöhe mit dem Porsche Turbo

18. Mai. 2018

Nissan und Porsche? Die Marken könnten kaum unterschiedlicher sein. Doch es gibt eine Schnittmenge: Mit dem GT-R Nismo haben die Japaner einen Supersportwagen, der es mit dem 911 Turbo aufnehmen kann. (Mehr in: DIE WELT – Motor)

Nach EU-Klage: Frankreich gelobt neue Maßnahmen

17. Mai. 2018

Nach der Ankündigung einer EU-Klage wegen zu schmutziger Luft hat Frankreich neue Maßnahmen für die Luftqualität in Aussicht gestellt. Umweltminister Nicolas Hulot und Verkehrsministerin Élisabeth Borne wollen diese im Juni vorstellen, wie ihre Ministerien heute mitteilten

(Mehr in: heise autos news)

Wirtschaft

Ökonomen warnen vor Euro-Haftungsunion

21. Mai. 2018

Der neue Quell der Euro-Sorgen:Blick auf das Kolosseum in Rom

Die Vorschläge von Frankreichs Präsident Macron und EU-Kommissionspräsident Juncker gefährden Europas Wohlstand. 154 Wirtschaftsprofessoren fordern in der F.A.Z. mehr Reformen statt weitere Fehlanreize.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

US-Regierung widerspricht sich bei Position zu Handelsstreit mit China

21. Mai. 2018

Die Strafzölle gegen China seien vom Tisch, sagt US-Finanzminister Mnuchin. Donald Trumps Berater Kudlow hat nach den Verhandlungen zwischen China und den USA eine andere Leseart: Die Drohkulisse bleibe erhalten. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Wirtschaft)

Pompeo packt Sanktionskeule gegen Iran aus

21. Mai. 2018

Außenminister Mike Pompeo hat Grundzüge der neuen Iran-Strategie der USA vorgestellt. Mit einem Mix aus Zuckerbrot und Peitsche will er Iran an den Verhandlungstisch zwingen. Kernstück ist eine Liste von 12 Forderungen. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Wirtschaft)

Schwellenländer unter Druck

21. Mai. 2018

Länder wie die Türkei, Argentinien oder Südafrika bereiten aktuell Sorgen. Der starke Dollar schwächt ihre Währungen und erschwert das Wirtschaften. Droht eine Gefahr für die globale Wirtschaft und Finanzmärkte? (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Wirtschaft)

Ryanair mit Rekordgewinn und Pessimismus

21. Mai. 2018

Der irische Billigflieger bleibt Europas Nummer eins. Trotz Streiks der Piloten und gestrichener Flüge verbucht Ryanair einen Rekordgewinn. Für das aktuelle Geschäftsjahr ist der Konzernchef aber pessimistischer. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Wirtschaft)

Ex-VW-Chef Winterkorn setzt nicht auf Verjährung

21. Mai. 2018

Martin Winterkorn ist durch “Dieselgate” tief gefallen: Ermittlungen in Deutschland wie in den USA, sogar ein Haftbefehl der Amerikaner liegt vor. Und was ist mit eventuellen Schadenersatz-Ansprüchen? (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Wirtschaft)

Chinesen mögen es spanisch

21. Mai. 2018

Spanien gefällt den Chinesen – nicht nur zum Einkaufen und Urlaub machen. Immer mehr kommen vor allem wegen der Sprache. Und auch chinesische Investoren entdecken die iberische Halbinsel. Aus Madrid Stefanie Müller. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Wirtschaft)

Panorama

Es plätschert dahin – dann wird Wagenknecht privat

21. Mai. 2018

Was für eine belanglose Show: Kochen. Plaudern. Alles nett. Bis die Moderatorin sich Zeit für den ersten politischen Gast der Sendung nimmt: Mit ihrer Lockerheit taut sie Sahra Wagenknecht auf – und es wird richtig spannend. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Verwendung von WhatsApp kann für Firmen zum Problem werden

20. Mai. 2018

Die Verwendung von WhatsApp auf Diensthandys kann in Zukunft zum Problem werden. Der Messenger verstößt hierbei gegen die neue Datenschutzgrundverordnung der EU. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Wie es sich anfühlt, Cello für Harry und Meghan zu spielen

20. Mai. 2018

Sheku Kanneh-Mason hat bei einer ganz besonderen Hochzeit Cello gespielt. Er war Cellist bei der Trauung von Harry und Meghan. Ein besonderer Moment, wie er nach dem Auftritt erzählt. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Gendersternchen könnte in den Duden kommen

20. Mai. 2018

Am 08. Juli trifft sich der Rat der deutschen Rechtschreibung, um über eine geschlechtsneutrale Bezeichnung zu entscheiden. Hier soll dann eine amtlich richtige Schreibweise festgelegt werden. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Acht Häuser in Berlin besetzt – Polizei mit Hundertschaft vor Ort

20. Mai. 2018

Am Pfingstsonntag wurden mehrere leer stehende Häuser in verschiedenen Berliner Bezirken besetzt – es war die größte Besetzungsaktion seit Langem in der Hauptstadt. Die Polizei räumte in der Nacht zu Montag zwei der Häuser. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Nach zehn Minuten drückt Alina ihre Brüste in Richtung Webcam

20. Mai. 2018

Das „Wohnzimmer“ ist wohl die größte geschlossenen Facebook-Gruppe des Landes. Sie hat knapp eine Million Mitglieder und offenbart einen tiefen Blick in die deutsche Seele. Und in soziale Abgründe. 24 Stunden in Unten-Deutschland. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Zwei Tote auf Familienfeier – Tatverdächtiger ist Ex-Mann

20. Mai. 2018

Ein Mann erscheint auf einer Familienfeier, zückt eine Pistole und erschießt zwei Menschen. Zwei weitere werden schwer verletzt. Die Polizei geht von einem Familiendrama aus. Und veröffentlicht erste Ermittlungsergebnisse. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Der Vulkan Kilauea wird immer bedrohlicher

20. Mai. 2018

Die Lage rund um den Vulkan Kilauea auf Hawaii spitzt sich zu. Luftaufnahmen zeigen, dass immer neue Lava-Massen aus dem Erdinneren quillen. Bereits seit zwei Wochen spuckt der Kilauea auf Hawaii Asche und Feuer. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Die traumhafte royale Hochzeit des Jahres

20. Mai. 2018

Hundert Tausende Menschen waren in Windsor live dabei. Bei Twitter wurden sechs Millionen Tweets abgesetzt. Im TV sahen die royale Hochzeit rund eine Milliarde Menschen. Die Hochzeit von Harry und Meghan war das mediale Großereignis. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Wenn die Sache schiefgeht, holen wir uns Meghan zurück

20. Mai. 2018

Meghan Markle ist es gelungen, ins britische Königshaus einzuheiraten – einer von uns. Sie steht für die Überwindung des amerikanischen Rassismus. Und hilft bei der Bewältigung eines jahrhundertealten Phantomschmerzes. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Aktuell

Furioser Empfang von Frankfurts Pokalhelden

20. Mai. 2018

Zehntausende Fans feiern das Team von Eintracht Frankfurt bei ihrer Rückkehr vom Finale im DFB-Pokal. Auf dem Rathausbalkon findet Kevin-Prince Boateng die richtigen Worte zum scheidenden Trainer Niko Kovac. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE – Sport)

Furioser Empfang für Frankfurts Pokalhelden

20. Mai. 2018

Zehntausende Fans feiern das Team von Eintracht Frankfurt bei ihrer Rückkehr vom Finale im DFB-Pokal. Auf dem Rathausbalkon findet Kevin-Prince Boateng die richtigen Worte zum scheidenden Trainer Niko Kovac. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE – Sport)

Viele Ziele der Bologna-Reform immer noch nicht erreicht

20. Mai. 2018

Auch 20 Jahre nach ihrem Start sind viele Ziele der sogenannte Bologna-Reform nicht erreicht worden. Noch immer hakt die Umstellung auf das Bachelor-Master-System. Die Bildungsminister versprechen Besserung. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Union zur Kohle: Wirtschaft wichtiger als Ökologie

20. Mai. 2018

Ein Arbeiter steht in einem Tagebau im Rheinischen Braunkohlerevier vor einem Schaufelradbagger, der Braunkohle abträgt.

Wann raus aus der Kohle? Eine neue Kommission soll diese Frage bis Ende des Jahres beantworten. Um die Prioritäten des Gremiums ist Streit entbrannt. Es geht um tausende Arbeitsplätze und viele Milliarden Euro.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Postbank schließt bis Ende des Jahres mehr als 100 Filialen

20. Mai. 2018

Es ist ein Stück des teils gefürchteten, teils geforderten Strukturwandels im Bankgewerbe: Im Gegenzug für das Ende der alten Filialen werden mehr Vertriebscenter geschaffen sowie Geldautomaten aufgestellt. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Wirtschaft)

FDP will einen Untersuchungsausschuss – Grüne stimmen nicht zu

20. Mai. 2018

Die FDP will einen Untersuchungsausschuss wegen tausend unrechtmäßig bewilligten Asylanträgen. Die Grünen spielen da aber nicht mit. Gegenwind kommt auch von Markus Söder. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Small Caps-Serie: Holidaycheck Group – Der Reisezielkenner

20. Mai. 2018

Auf der Suche nach den besten Reisezielen: Holidaycheck will „den Kunden dort abholen, wo er ein Problem hat“.

Der Internetreisevermittler Holidaycheck will das „urlauberfreundlichste Unternehmen der Welt“ sein – und setzt dabei auf die Bewertungen seiner Kunden.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Abschied von Heynckes bei Meisterfeier

20. Mai. 2018

Wieder darf der FC Bayern am Ende der Saison nur einen Titel feiern. Trainer Jupp Heynckes beendet seine große Karriere mit einer schmerzhaften Niederlage im Pokalfinale und hat nun andere Ziele im Leben. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE – Sport)

Grüne wollen Bienen mit 500 Millionen Euro schützen

20. Mai. 2018

Eine Honigbiene ist im Anflug auf eine Süßkirschblüte.

Die Grünen haben ein paar Vorschläge, um die Bienen zu retten und präsentieren auch gleich eine Rechnung dafür. Der Zeitpunkt der Forderung ist nicht ganz zufällig.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Hamburg will Knöllchen-Schreiber bei Kündigung zahlen lassen

20. Mai. 2018

Eine neue Regelung in Hamburg sorgt für Aufruhr: Mitarbeiter der Parkraumüberwachung sollen demnach für Ausbildungs- und Ausrüstungskosten aufkommen, sollten sie kündigen. Es geht um Summen von bis zu knapp 7000 Euro. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Kultur

Tizians „Assunta“ in Venedig: Himmelfahrtskommando unter Tizians Regie

20. Mai. 2018

Es wölbt sich das Firmament: Vor fünfhundert Jahren wurde in Venedigs Frari-Kirche Tizians „Assunta“ aufgestellt. Der Künstler stellt damit auch Erwartungen an die Betrachter.

(Mehr in: Feuilleton – FAZ.NET)

„1 Buch, 1 Satz“ zu Haruki Murakami: Japans Unterwelt hat westliche Wurzeln

20. Mai. 2018

Er wird als permanenter Literaturnobelpreiskandidat gehandelt, weil er zwischen den Welten schreibt: Jetzt ist der Abschluss von Haruki Murakamis Roman „Die Ermordung des Commendatore“ erschienen.

(Mehr in: Feuilleton – FAZ.NET)

Buch über DDR-Millionär Kath: Wie die Stasi anfing, mit Antiquitäten zu handeln

20. Mai. 2018

Eine Millionärskarriere in der DDR: Christopher Nehring erzählt in seinem neuen Buch von Aufstieg und Fall des Kunsthändlers Siegfried Kath.

(Mehr in: Feuilleton – FAZ.NET)

[...]

Blick aus der deutschen Provinz nach Ostasien: Der Künstler Julius Bissier

20. Mai. 2018

Bissier entdeckte als einer der ersten Deutschen die Abstrakte Kunst. In Freiburg wird sein Werk nun wiederentdeckt. Museumsdirektor Tilmann von Stockhausen über die Gründe für Bissiers Interesse an der Kunst Ostasiens. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE – Kultur & Leben)

Hirokazu Kore-Eda erhält Goldene Palme für "Shoplifters"

19. Mai. 2018

Die Goldene Palme für den besten Film ging an “Shoplifters” vom japanischen Regisseur Hirokazu Kore-Eda. Insgesamt waren 21 Filme im Rennen für die höchste Auszeichnung beim Festival in Cannes. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE – Kultur & Leben)

Filmfestival in Cannes: Goldene Palme für japanisches Familiendrama

19. Mai. 2018

Für sein Drama „Shoplifters“ erhält der Japaner Kore-Eda Hirokazu die Goldene Palme in Cannes. Erstmals in der Geschichte des Filmfestivals verleiht die Jury zudem einen Sonderpreis.

(Mehr in: Feuilleton – FAZ.NET)

[...]

Dies und das

Raumfahrt: China startet erste Mission zur Rückseite des Mondes

21. Mai. 2018

Eine Rakete vom Typ „langer Marsch 4C“ hat den Übertragungssatelliten ins All gebracht.

Die chinesische Welttraumbehörde hat einen Übertragungssatelliten ins All gestartet. Er wird für die erste Landung auf der Rückseite des Erdtrabanten benötigt.

(Mehr in: Wissen – FAZ.NET)

Eishockey-WM 2018 – Schweden ringt Schweiz im Eishockey-WM-Finale im Shootout nieder

20. Mai. 2018

Favorit wankt gegen Eidgenossen gewaltig, wird aber wie schon im Vorjahr Weltmeister (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Krisengeschütteltes Land – Maduro vor Wiederwahl: USA wollen Wahl in Venezuela nicht anerkennen

20. Mai. 2018

Präsidentschaftswahl begann schleppend – Maduro bekräftigt Vorwürfe an den Westen und Opposition (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Wahlkampfauftritt – Erdoğan droht seinen Gegnern in Sarajevo mit "osmanischer Ohrfeige"

20. Mai. 2018

Türkischer Präsident sprach in Sarajevo vor 20.000 Anhängern, davon 1.300 aus Österreich – Europäische Länder hätten demokratische Prüfung nicht bestanden (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Italiens Regierung – Fünf-Sterne-Chef Di Maio: "Werden EU-Verträge in Frage stellen"

20. Mai. 2018

“Ab nächster Woche regieren wir Italien” – Fünf Sterne-Bewegung beansprucht Wirtschaft- und Industrieministerium (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Neunter – Der WAC als Party-Crasher – 3:1 beim LASK

20. Mai. 2018

Der Aufsteiger verliert sein letztes Heimspiel, kann aber immer noch bester Aufsteiger werden – Kärntner bleiben im Aufwind (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Meister – Last-Minute-Sieg für Salzburg gegen SVM

20. Mai. 2018

Nach bösem Foul von Wolf in Unterzahl – Gulbrandsen traf spät (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Zweiter – Sturm verabschiedet sich mit Sieg von seinen Fans

20. Mai. 2018

2:0 gegen Admira im letzten Heimspiel der Saison – Alar mit 20. Saisontor (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Bundesliga – Kitschig: Hofmann krönt Rapid-Abschied mit Tor

20. Mai. 2018

Rapid fixierte Platz drei mit klarem Sieg gegen Altach (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Siebenter – 0:2 in St. Pölten – nächster Offenbarungseid der Austria

20. Mai. 2018

Der Tabellenletzte zeigt Leidenschaft und feiert den zweiten Sieg in Folge, die Wiener liefern erneut eine indiskutable Leistung ab (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Kulturpolitik – Wiens neue Kulturstadträtin Kaup-Hasler: Die Standfeste

20. Mai. 2018

Beim Steirischen Herbst suchte sie die politische Auseinandersetzung. Jetzt muss sie selbst Hand anlegen. Ein Porträt (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Alles im grünen Bereich: Lasst tausend Blumen blühen

20. Mai. 2018

53059232

Deutschland ist schon von Natur aus nicht mit großer Artenvielfalt gesegnet. Die moderne Landwirtschaft reduziert sie noch mehr. Kann der Privatgärtner für Ausgleich sorgen?

(Mehr in: Wissen – FAZ.NET)

Nazca-Kultur: Wer war das Volk, das die Geoglyphen schuf?

20. Mai. 2018

Eine Tasse im Stil der mittleren Nazca-Phase (300-450 n. Chr.), im Original 14,8 Zentimeter hoch.

Wer die Bodenzeichnungen von Nazca im Süden Perus verstehen will, muss etwas über die Menschen in Erfahrung bringen, die sie geschaffen haben. Eine Ausstellung zeigt, wie weit man hier gekommen ist.

(Mehr in: Wissen – FAZ.NET)

Technik

  • Efail: Thunderbird mit Enigmail weiterhin anfällig

    Ein Sicherheitsforscher hat Lücken in den Enigmail-Patches gefunden, die Efail verhindern sollen. Demnach verraten auch aktuelle Versionen von Enigmail und Thunderbird geheimen Klartext, wenn sie manipulierte PGP-Mails anzeigen. (Mehr in: heise online Top-News)

  • Studie zum Bitcoin: Energieverbrauch der Miner steigt auf immense Höhen

    Kryptogeldminer verbrauchen immer mehr Strom. Aber wie viel genau, lässt sich nur schwer ermitteln. Ein Niederländer hat errechnet, wie hoch der Energieverbrauch des Bitcoin-Netzwerks mindestens ist. Das Ergebnis und seine Prognosen fallen drastisch aus. (Mehr in: heise online Top-News)

  • Windows 10: Spring Creators Update 1803 verursacht Probleme mit bestimmten SSDs

    Das Windows-10-Update 1803 hat offenbar Probleme mit SSDs. Nach Intels 600p und Pro 6000p nun auch mit den XG4-, XG5- und BG3-Modellen von Toshiba. Die Auswirkungen unterscheiden sich stark und nur für die Intel-SSDs gibt es eine (radikale) Abhilfe. (Mehr in: heise online Top-News)

  • EU-Kommission verklagt Deutschland wegen schlechter Luft

    In der Klage geht es um die Missachtung von EU-Grenzwerten für Stickoxide, die seit 2010 verbindlich für alle EU-Staaten sind. Auch 2017 wurden sie jedoch in 66 deutschen Städten überschritten, in 20 Kommunen sehr deutlich. (Mehr in: heise online Top-News)

  • Regelung des Familiennachzugs: Die Kontrolleure hadern mit der Quote

    Der Nationale Normenkontrollrat rügt die Regierung für ihr Gesetz zur Neuregelung des Familiennachzug. Das Gremium sieht „erhebliche Unsicherheiten“ für den Vollzug des Gesetzes. (Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

  • Der Albtraum der Eurozone

    Italiens Koalitionäre in spe möchten gerne 250 Milliarden Euro von der EZB geschenkt bekommen. Wer sagt ihnen, was für ein Unsinn das ist? Ein Kommentar. (Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)