10.12.2017 |Panorama |

Eltern lassen Fünfjährigen eine Stunde bei Kälte im Auto zurück

Weil sich seine Eltern auf einem Flohmarkt in Erfurt „festgequatscht“ hatten, musste ein Junge eine Stunde bei Temperaturen knapp über null im Auto ausharren. Als er befreit wurde, waren die Scheiben schon angefroren. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Politik

Die Heimatverbundenheit in Ostdeutschland scheint zu wachsen

23. Jul. 2018

Nach der Wende zog es viele Ostdeutsche in den Westen und in die großen Städte. Jahre später zieht es sie wieder zurück in die alte Heimat. Die Gründe sind verschieden. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Klare Worte: Dieser Multi-Millionär hat nichts mit Integration zu tun

23. Jul. 2018

Bundesaußenminister Heiko Maas äußerte sich bei einer Pressekonferenz zum Fall Özil: „Ich glaube auch nicht, dass der Fall eines in England lebenden und arbeitenden Multimillionärs Auskunft gibt über die Integrationsfähigkeit in Deutschland.“ (Mehr in: DIE WELT – Politik)

„Jeder Mensch in Seenot muss gerettet werden“

23. Jul. 2018

Wer einem Menschen in Seenot nicht hilft, kann wegen fahrlässiger Tötung beschuldigt werden. Das stellt der Reeder des Rettungsschiffs „Aquarius“ klar. Die Zusammenarbeit mit Libyen kritisiert er scharf. Viele Migranten hätten Angst. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Rücktritt von Özil löst neue Integrationsdebatte aus

23. Jul. 2018

Die Entscheidung von Fußballprofi Mesut Özil zum Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft hat eine Diskussion über Integration entfacht. Özil prangert einen weit verbreiteten Rassismus gegen ihn als Deutschtürken an. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Angela Merkel über Mesut Özil: Ein „toller Spieler“

23. Jul. 2018

Angela Merkel gratuliert nach dem Qualifikationsspiel gegen die Türkei zur Europameisterschaft Mesut Özil.

Nach dem Rücktritt Özils aus der DFB-Elf zollt ihm Bundeskanzlerin Merkel Respekt für seine spielerischen Leistungen. Viele Verbände und Politiker melden sich ebenfalls zu Wort.

(Mehr in: Politik – FAZ.NET)

Folter in russischem Gefängnis: Sechs Wärter festgenommen

23. Jul. 2018

Kein schöner Ort: Ein russisches Gefängnis

Der Fall war durch Recherchen einer unabhängigen Zeitung aufgedeckt worden. In einem Video ist zu sehen, wie ein Mann von mehreren Wächtern malträtiert wird.

(Mehr in: Politik – FAZ.NET)

AfD nach Özil-Rücktritt: „Ein Beispiel für die gescheiterte Integration“

23. Jul. 2018

Sind sich in ihrer Meinung über Mesut Özil einig: Die AfD-Spitzenpolitiker Gauland, Weidel und von Storch (v.l.n.r.)

Viele äußern sich zu dem Rücktritt Mesut Özils in den sozialen Medien. Besonders aktiv sind die Abgeordneten der AfD, die den Fall Özil direkt auf die gesamte Integrations-Debatte übertragen wollen.

(Mehr in: Politik – FAZ.NET)

Geld

USA schlagen G-7-Freihandelszone vor

23. Jul. 2018

Der große Wurf ist bei der Konferenz der G-20-Finanzminister in Buenos Aires nicht gelungen. Der Anlagestratege Alexander Berger bewertet außerdem den Vorschlag des US-Finanzministers für ein neues Freihandelsabkommen. (Mehr in: DIE WELT – Geld)

„Auch als erwachsener Mann schreie ich da laut auf“

23. Jul. 2018

Das Warten hat bald ein Ende. Das Schocker-Computerspiel Resident Evil 2 kommt für die aktuelle Konsolengeneration auf den Markt. Unser Autor hat sich das Spiel bereits angeschaut. (Mehr in: DIE WELT – Geld)

So sieht der Aktienmarkt in der KI-Branche aus

23. Jul. 2018

54429170

Den ersten auf Künstliche Intelligenz spezialisierten Publikumsfonds in Europa hat Allianz Global Investors vor mehr als einem Jahr aufgelegt. Der Fonds verwaltet inzwischen 955 Millionen Euro. Wie ertragreich ist das Thema für Anleger?

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Diesen teuren Fehler beim Handy-Kauf sollten Sie vermeiden

23. Jul. 2018

Wer Mobilfunkvertrag und Smartphone zusammen kauft, sollte genau rechnen. Der versteckte Preisaufschlag für das Gerät beträgt bis zu 55 Prozent. So umgehen Kunden die größten Fallen. (Mehr in: DIE WELT – Geld)

Die erste Zahlenwelle aus dem Dax

23. Jul. 2018

Händler an der New Yorker Börse

Wie gut verdienen Deutschlands Konzerne und wie steht es um die Ausblicke? In dieser Woche erhalten Anleger die ersten Antworten.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Das bringt die neue Börsenwoche

22. Jul. 2018

Die Namen der Indizes der Deutschen Börse im Handelssaal der Wertpapierbörse in Frankfurt am Main (Hessen).

Was erwartet Anleger kommende Woche an der Börse? Der Handelsstreit bremst, doch die Bilanzsaison hilft.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Motor

Der genialste Misserfolg von BMW

21. Jul. 2018

Mit dem M1 wollte BMW 1978 in der Liga der Supersportwagen mitspielen. Das Auto floppte, doch heute gilt es als Ikone und als Wertanlage. In seinem Cockpit kann es allerdings ziemlich heiß werden. (Mehr in: DIE WELT – Motor)

Porsche Panamera vor Diesel-Rückruf

20. Jul. 2018

Porsche Panamera

Bei Porsche soll nach Diesel-Modellen des Cayenne und Macan nun auch der Panamera vor einem Rückruf wegen auffälliger Abgaswerte stehen. Das zuständige Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) werde „in Kürze“ eine verpflichtende Aktion anordnen

(Mehr in: heise autos news)

Kupplung: Ford ruft knapp 190.000 Autos zurück

20. Jul. 2018

Ford

Ford muss wegen Problemen an der Kupplung in Deutschland insgesamt 189.800 Fahrzeuge zurückrufen. Bei einer Anzahl von Wagen könne die Kupplungsdruckplatte brechen, teilte ein Sprecher von Ford mit

(Mehr in: heise autos news)

Merkel: Bis September Entscheidung zu Nachrüstung

20. Jul. 2018

Diesel-Hardwarenachrüstung

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat bei der in der Koalition umstrittenen Frage technischer Diesel-Nachrüstungen eine Entscheidung bis Ende September angekündigt. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) ist dagegen

(Mehr in: heise autos news)

Dieser Borgward fährt wie ein Kugelblitz

20. Jul. 2018

Borgward, das waren nicht nur luxuriöse Limousinen. Die Bremer konnten auch Sportwagen – und haben es bis nach Le Mans geschafft. Der Hansa 1500 RS hat es immer noch drauf. Ein schweißtreibender Test. (Mehr in: DIE WELT – Motor)

Wirtschaft

Warum Deutschlands Energiewende wirkungslos ist

23. Jul. 2018

Wer soll das bezahlen? Deutschlands Energiewende ist teuer.

Hohe Subventionen für grüne Energien und hohe Strompreise: Und dennoch sinken die CO2-Emissionen kaum. Deutschlands Energiewende ist teuer – und klimapolitisch eher wirkungslos.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Minderwertige Impfstoffe: Neuer Impfskandal erschüttert China

23. Jul. 2018

Impfung in China

Abermals haben Hunderttausende Kleinkinder minderwertige Impfstoffe erhalten. Chinas Eltern werfen den Behörden Versagen vor. Sogar der Ministerpräsident gerät unter Druck, und an der Börse fallen Aktienkurse.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

G20 warnen vor gefährlicher Zoll-Spirale

23. Jul. 2018

Die wichtigsten Industrie- und Schwellenländer sehen große Risiken für die Weltwirtschaft. Bundesfinanzminister Scholz gibt sicherheitshalber dem EU-Kommissionspräsidenten einen Ratschlag mit auf den Weg in die USA. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Wirtschaft)

Die Ära Marchionne findet ein jähes Ende

22. Jul. 2018

Sergio Marchionne, Vorstandsvorsitzender von Fiat Chrysler nach der Präsentation eines neuen Jeep-Modells auf der NAIAS im Januar in Detroit.

Eine Operation beendet abrupt die glänzende Managerkarriere des Fiat-Chefs, der auch bei Ferrari die Geschicke leitete. Die Stellungnahme der Holding klingt dabei wie die Vorwegnahme eines Nachrufs.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Neuer Brexit-Minister: Schlussrechnung gegen Handelsabkommen

22. Jul. 2018

Der neue Brexit-Minister Dominic Raab im Juli in Brüssel.

Der neue Brexit-Minister Dominic Raab will die ausstehenden Milliarden nur unter einer Bedingung an die EU zahlen. Vielen Briten ist dieser Kurs aber noch nicht hart genug.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

G-20-Treffen in Argentinien: Der Handelsstreit überschattet alles

22. Jul. 2018

Der deutsche Finanzminister, Olaf Scholz (SPD), beim Familienfoto mit seinen Amtskollegen in Buenos Aires.

In Buenos Aires war wenig Platz für andere Themen. Zwar scheint es, als seien sich alle Parteien einig: Freier Handel ist gut. Doch der Weg dahin ist holpriger denn je.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Werben für den freien Handel weltweit

21. Jul. 2018

Beim G20-Finanzministertreffen hat der deutsche Ressortchef Scholz für einen freien und fairen Welthandel geworben. IWF-Chefin Lagarde warnte vor einer Eskalation des Handelsstreites mit den USA. Die USA bleiben hart. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Wirtschaft)

Panorama

„Watt ‘ne Olümpiade!“

22. Jul. 2018

Am Brunsbütteler Elbdeich nördlich von Hamburg fand am Wochenende die 13. „Wattolümpiade“ statt, erneut unter dem Motto „Schmutziger Sport für eine saubere Sache”. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

18-Jähriger offenbar bei „Holi-Party“ auf Mallorca erblindet

22. Jul. 2018

Es sind Partys, die stark angesagt sind: Holi-Feste, bei denen es über die Feiernden buntes Farbpulver regnet. Doch bei einer Party auf Mallorca ging etwas schief. Ein 18-Jähriger wurde schwer verletzt. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Diese Französin erobert Paris auf dem Drahtseil

22. Jul. 2018

Ein Jahr lang hat Tatiana-Mosio Bongonga für diesen Drahtseilakt geprobt. Begleitet wurde die Tänzerin bei dem atemberaubenden Kunststück über Montmartre von den Musikern des Orchestre de Chambre de Paris. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Von wilden WG-Nächten bis zu geklauten Witzen

22. Jul. 2018

Otto Waalkes ist jetzt 70. Ein Komiker, Sänger, Schauspieler und ein aus Ostfriesland immigrierter Hamburger, an den wohl jeder eine persönliche Erinnerung hat. Auch vier unserer Reporter. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

25 Minuten lang war sie unter Wasser

22. Jul. 2018

Es geht um Sekunden. Éine 17-Jährige muss aus einem Baggersee bei Hamburg gerettet und reanimiert werden. 25 Minuten war sie unter Wasser. Immer wieder passieren in Deutschland solche Unfälle, an Seen, Teichen oder Flüssen. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Das sollten Sie beim Grillen auf dem Balkon beachten

22. Jul. 2018

Die Deutschen grillen gern und viel zuhause: im Garten, auf der Terrasse oder auf dem Balkon. Doch manchem Nachbarn stinkt der Rauch. Das sollten Sie zum Grillen in einer Mietwohnung wissen. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Gondel löst sich während Fahrt aus Karussell – mehrere Kinder verletzt

22. Jul. 2018

Auf einem Jahrmarkt löst sich an einem Karussell eine Gondel bei voller Fahrt und prallt gegen eine weitere. Vier Kinder werden verletzt, eines davon schwer. Die Polizei ermittelt nun, wie es zu dem Unglück kam. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Astro Alex gibt zusammen mit Kraftwerk ein Konzert aus dem Weltraum

22. Jul. 2018

Alexander Gerst darf sich ab sofort als inoffizielles fünftes Mitglied von Kraftwerk fühlen. Bei einem Konzert in Stuttgart wurde der ISS-Astronaut live zugeschaltet. Gerst hatte für den Auftritt einen Tablet-PC mit Synthesizern mit ins All genommen. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Geiseln versteckten sich in den Toiletten des Bio-Supermarktes

22. Jul. 2018

Erst schießt ein Mann auf Angehörige. Dann liefert er sich eine wilde Verfolgungsjagd und einen stundenlangen Nervenkrieg in einem Supermarkt in Los Angeles. Augenzeugen berichten von den dramatischen Stunden. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Warum ein arabischer Clan Schrebergärten kauft

22. Jul. 2018

Die Berliner Polizei hat Dutzende Immobilien beschlagnahmt, die einer arabischen Großfamilie gehören sollen. Auch in einer Laubenkolonie wird ausgefochten, wer stärker ist: Der Rechtsstaat oder die Mafia? (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Aktuell

Die Ära Marchionne findet ein jähes Ende

22. Jul. 2018

Sergio Marchionne, Vorstandsvorsitzender von Fiat Chrysler nach der Präsentation eines neuen Jeep-Modells auf der NAIAS im Januar in Detroit.

Eine Operation beendet abrupt die glänzende Managerkarriere des Fiat-Chefs, der auch bei Ferrari die Geschicke leitete. Die Stellungnahme der Holding klingt dabei wie die Vorwegnahme eines Nachrufs.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Bürger stimmen bei Referendum gegen Moscheebau

22. Jul. 2018

In der Stadt Kaufbeuren in Bayern lehnten die Einwohner bei einem Bürgerentscheid mehrheitlich den Bau einer Moschee ab. Die Stadt muss dem nun folgen. Doch nach dem Entscheid gibt es offene Fragen. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Kommentar: Ein krachender Abschied

22. Jul. 2018

Mesut Özil tritt aus der DFB-Elf zurück und bringt Verbandspräsident Reinhard Grindel in arge Bedrängnis. Auch für den Politiker ist das Ende beim Fußballverband erreicht, kommentiert DW-Sportreporter Thomas Klein. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE – Sport)

Professorin sieht Entwicklung in Richtung „Präfaschismus“

22. Jul. 2018

Die Professorin Naika Foroutan aus Berlin sieht Anzeichen dafür, dass sich Deutschland in eine „präfaschistische Phase“ entwickelt. Die Migrationsforscherin sagte, sie habe schon überlegt, in ein anderes Land auszuwandern. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Mesut Özil tritt aus Fußball-Nationalmannschaft zurück

22. Jul. 2018

2014 wurde er mit Deutschland Weltmeister, 2018 tritt er aus der Nationalmannschaft zurück: Mesut Özil

Nach Wochen des Schweigens hat sich Mesut Özil zu Wort gemeldet und seinen Rücktritt aus der Fußball-Nationalmannschaft erklärt. Der 29 Jahre alte Weltmeister beklagte „Rassismus und Respektlosigkeit“ nach seinen Fotos mit dem türkischen Staatspräsidenten Erdogan und dem Ausscheiden bei der WM.

(Mehr in: Sport – FAZ.NET)

Mesut Özil tritt aus Nationalmannschaft aus

22. Jul. 2018

Der 29 Jahre alte Mittelfeldspieler gab seine Erklärung per Twitter bekannt. Er zog damit die Konsequenz aus der Kritik wegen seiner Fotos mit dem türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan vor der WM. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE – Sport)

Lindner sieht im Fall Sami A. auch Fragen an Seehofer

22. Jul. 2018

Bei der Abschiebung von Sami A. sei alles ordentlich gelaufen, sagt FDP-Chef Lindner. Er sprach NRW-Flüchtlingsminister Stampf von Verfehlungen frei. Nicht so aber das BAMF, für das Innenminister Seehofer verantwortlich ist. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Weißhelme in Syrien: Die Rettung der Retter

22. Jul. 2018

Kampf der letzten Rebellen: Eine Explosion erschüttert Quneitra auf der syrischen Seite der Golanhöhen am Sonntag.

In einer spektakulären Aktion wurden mehrere hundert „Weißhelme“ aus Syrien gebracht. Die Zeit zur Rettung der Zivilschützer war knapp geworden. Acht von ihnen werden mit ihren Familien nach Deutschland kommen.

(Mehr in: Politik – FAZ.NET)

Nielsen gewinnt 15. Etappe der Tour de France

22. Jul. 2018

Spitzenreiter: Der dänische Radprofi Magnus Cort Nielsen hat die 15. Etappe der Tour de France gewonnen.

Vor dem Showdown in den Pyrenäen beschert der Däne Magnus Cort Nielsen dem Radteam Astana den zweiten Tageserfolg. Im Kampf um das Gelbe Trikot belauern sich die Teamkollegen Geraint Thomas und Chris Froome weiter.

(Mehr in: Sport – FAZ.NET)

Das bringt die neue Börsenwoche

22. Jul. 2018

Die Namen der Indizes der Deutschen Börse im Handelssaal der Wertpapierbörse in Frankfurt am Main (Hessen).

Was erwartet Anleger kommende Woche an der Börse? Der Handelsstreit bremst, doch die Bilanzsaison hilft.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Kultur

Der britische Schauspieler Terence Stamp wird 80

22. Jul. 2018

Er trägt den peinlichsten Rollennamen mit Würde: Der britische Schauspieler Terence Stamp hat diesen besonderen Blick.

(Mehr in: Feuilleton – FAZ.NET)

[...]

„Es ist eine Reise in die Zukunft“: Museumsdirektor Daniel Birnbaum im Gespräch

22. Jul. 2018

Daniel Birnbaum gibt seine Rolle als Direktor des Moderna Museet in Stockholm auf, um Kunst und Technologie zusammenzubringen. Ein Gespräch über omnipräsente Kunstwerke und menschliche Wahrnehmung.

(Mehr in: Feuilleton – FAZ.NET)

Wie Donald Trump mit Sprache umgeht

22. Jul. 2018

Wie kann man über Trump berichten, wenn der ein Verwirrspiel mit den Medien treibt? Es bleibt nur eins: Man muss ihn mit einer an Inspektor Columbo geschulten Detektivarbeit überführen.

(Mehr in: Feuilleton – FAZ.NET)

[...]

Kommentar: Willkommenskultur adé? Von wegen!

21. Jul. 2018

Angst, Aggression und Abschottung: Die Diskussion um Flucht und Migration hat sich radikalisiert, meint Gero Schließ. Er fordert die Rückbesinnung auf die deutsche Willkommenskultur. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE – Kultur & Leben)

Prince Charles zeigt Persönliches im Buckingham Palace

21. Jul. 2018

Die Royals wissen die Sommerpause zu füllen: Anlässlich des 70. Geburtstags von Prince Charles im November zeigt der Buckingham Palace eine Ausstellung mit Sammlerstücken des Prince of Wales – von ihm selbst kuratiert. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE – Kultur & Leben)

Hans im Unglück – zum 125. Geburtstag von Hans Fallada

21. Jul. 2018

Am Beispiel kleiner Leute beschrieb Hans Fallada die Gesellschaft in Zeiten der Weimarer Republik und unter den Nazis. Mit dem Leben kam er nicht so gut zurecht. Am 21. Juli jährt sich sein Geburtstag zum 125. Mal. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE – Kultur & Leben)

Dies und das

Trump-Ansage – Von Strafzöllen zum Währungskrieg: Neue Eskalation droht

22. Jul. 2018

Der starke Dollar konterkariert das Ziel von Präsident Donald Trump, die Einfuhren zu verringern (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Kompetenzen – Moser will Mindestsicherung in den Bund holen

22. Jul. 2018

Länder beanspruchen Mitsprache – SPÖ und Neos grundsätzlich dafür, aber bei Ausgestaltung skeptisch (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Formel 1 – Hamilton siegt nach Vettel-Out in Hockenheim

22. Jul. 2018

Ferrari-Pilot Sebastian Vettel fällt als Führender in der 53. Runde aus. Lewis Hamilton profitiert sich zur WM-Führung (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Protest – ÖGB-Chef Katzian fordert Anrecht auf eine Viertagewoche

22. Jul. 2018

Der Gewerkschaftsboss will bei den Betrieben erzwingen, dass der Zwölfstundentag nicht mit voller Wucht ankommt, und stellt sich auf ein Ende der Sozialpartnerschaft ein (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Auftakt – Salzburger Festspiele: Instrumentgebete für die Himmelfahrt

22. Jul. 2018

Die “Ouverture spirituelle” mit Leidensmusik zwischen Penderecki, Beethoven und Biber (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Wasser-Tornado verblüfft Urlauber am Schwarzen Meer

22. Jul. 2018

In ganz Europa häufen sich derzeit ungewöhnliche Wetterturbulenzen: Waldbrände in Schweden, für Deutschland kündigt der Deutsche Wetterdienst eine Hitzewelle an – und in Russland filmten Urlauber ein seltenes Naturphänomen. (Mehr in: DIE WELT – Wissenschaft)

EU – Bannon als Mastermind für EU-Rechtspopulisten

22. Jul. 2018

Die rechtspopulistischen Anti-EU-Parteien wollen bei den Europawahlen 2019 auf einer Plattform antreten, auch die FPÖ – Als Kopf und Stratege bietet sich Steve Bannon an (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Nahost-Konflikt – Israel will Übergang zu Gazastreifen wieder öffnen

22. Jul. 2018

Fragile Waffenruhe hielt am Wochenende weitgehend (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Nach Gipfel – Trumps Mitarbeiter wissen nicht, was mit Putin besprochen wurde

22. Jul. 2018

Auch enge Mitarbeiter wissen nicht, ob es beim Gipfel in Helsinki Abmachungen gab – und wenn ja, welche (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Bayern – Tausende demonstrierten in München gegen CSU-Kurs und "Rechtsruck"

22. Jul. 2018

Protest unter dem Motto “Gemeinsam gegen die Politik der Angst” (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Bürgerkrieg – Die Rettung der Retter: Weißhelme aus dem Südwesten Syriens gebracht

22. Jul. 2018

Israel hat bei der Rettung von hunderten Mitgliedern der Weißhelme und deren Familien geholfen – Sie sollen in westliche Staaten Aufnahme finden (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

HIV-Forschung: „Von einer Heilung sind wir weit entfernt“

21. Jul. 2018

Zwei für Amsterdam: Auch Prinz Harry (links) und Elton John fahren nächste Woche zur Welt-Aidskonferenz.

Hendrik Streeck, Direktor des Instituts für HIV-Forschung an der Universität Duisburg-Essen, über die bezahlbare Prep, einen möglichen HIV-Impfstoff und die Welt-Aidskonferenz.

(Mehr in: Wissen – FAZ.NET)

Causa Buwog – Wie aus Zufällen und einem Geschenk die Causa Buwog wurde

21. Jul. 2018

Vor der Prozesspause änderte Karl-Heinz Grasser seine Verantwortung zum “Schwiegermuttergeld”. Von Indizien, Zufällen und einem Geschenk (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Technik

  • Elektroauto-Hersteller Tesla bettelt um Geld

    Um profitabel werden zu können, bittet Tesla seine Lieferanten um Rabatte. Manche sollen sogar Geld für bereits erbrachte Leistungen zurückgeben. (Mehr in: heise online Top-News)

  • Tunesische Justiz über Sami A.: „Folter ist eine rote Linie“

    Tunis hat Befürchtungen über eine mögliche Folterung von Sami A. zurückgewiesen. Noch sei keine Entscheidung über das weitere Vorgehen gefallen, sagte ein Justizsprecher der F.A.Z.. (Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

  • F.A.S. exklusiv: Abschiebeflug für Sami A. kostete 35.000 Euro

    Die Abschiebung des mutmaßlichen Bin Laden-Leibwächters Sami A. hat den Steuerzahler viel Geld gekostet. Schon die Kosten für das angemietete Charterflugzeug waren hoch, wie die F.A.S. erfuhr. (Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

  • Heimliche Mitschnitte: Trump attackiert seinen früheren Anwalt

    Donald Trump hat in der Schweigegeld-Affäre schwere Vorwürfe gegen seinen früheren Anwalt und die Ermittler erhoben. Dass Michael Cohen während eines Gesprächs mit Trump heimlich einen Mitschnitt gemacht habe, sei „vielleicht illegal“, twitterte Trump. (Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

  • Marchionne gibt Posten ab: Vorzeitiger Chefwechsel bei Fiat Crysler

    Der italienisch-kanadische Manager Marchionne lenkte bislang auch die Geschicke von Ferrari. Nach einer Schulteroperation im Juli soll es zu schweren Komplikationen gekommen sein. (Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

  • Scholz bei G-20-Treffen: Für einen freien Handel

    In Buenos Aires treffen sich die Finanzminister der führenden Wirtschaftsnationen. Für Deutschland reist Olaf Scholz nach Argentinien – und pariert sogleich Trumps Währungsmanipulationsvorwürfe. (Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)