18.02.2015 |Top-News |

Politischer Aschermittwoch: Von gemolkenen Kühen und Fischkrapferln

Politischer Aschermittwoch, Peter Kneffel / dpa

“Manchmal habe ich den Eindruck, die CSU hat Hanf bei sich schon legalisiert”: Es sind die kleinen Parteien, die in Niederbayern für die großen Lacher sorgen. Die besten Sprüche vom politischen Aschermittwoch.

(Mehr in: Top – Themen – Nachrichten aus Politik, Wirtschaft und Sport)

Politik

Atomwaffen-Programm: USA schicken Bomber vor Nordkorea, für Pjöngjang ist Angriff "unausweichlich"

23. Sep. 2017

Zum ersten Mal in diesem Jahrhundert schicken die Amerikaner Kampfflugzeuge vor die nordkoreanische Küste. Für Außenminister Ri Yong Ho ist derweil ein “Raketenangriff auf die USA” unausweichlich. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Zwischen La-la-Land und Dröhnung: Die letzten Gefechte des Wahlkampfs

23. Sep. 2017

Der Wahlkampf ist vorbei. Und was bleibt? Thea Dorn, Florian Schoeder, Henryk M. Broder, Hans Christoph Buch, Clemens Meyer und Jörg Thadeusz haben die letzten Bemühungen der Parteien um Wählerstimmen beobachtet. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Sprachbilder: Warum eine Wahlkampagne wie ein Märchen funktionieren muss

23. Sep. 2017

Mit Inhalten allein können Politiker nicht mehr punkten. Sie müssen ihr Weltbild in gute Sprachbilder verpacken. Einer Partei gelingt das besonders gut. Expertin Elisabeth Wehling erklärt, worauf es ankommt. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Internationale Einschätzungen: Wie Intellektuelle aus dem Ausland auf die deutsche Wahl schauen

23. Sep. 2017

Intellektuelle in Großbritannien, China, Russland, Italien und Griechenland verfolgen die Wahl am Sonntag ganz genau. Die neue Bundesregierung wird eine große Rolle für ihre Länder spielen. Ein Punkt macht Sorgen. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Grünes Wahlkampffinale: Für Äbbelwoi in den Bundestag

23. Sep. 2017

Cem Özdemir in Frankfurt

Im Wahlkampfendspurt setzen CDU und SPD auf Großkundgebungen. Die Grünen dagegen veranstalten einen „Wahlmarathon“ – mit teils kuriosen Aktionen.

(Mehr in: Politik – FAZ.NET)

Hamburg: Gericht nennt Polizeivorgehen bei G-20-Gipfel unrechtmäßig

23. Sep. 2017

Während des G-20-Gipfels hat die Hamburger Polizei Mitglieder der sozialistischen Jugendorganisation Die Falken ohne Begründung stundenlang festgehalten. Dieses Verwalten sei unrechtmäßig gewesen, urteilt ein Gericht. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Identität von Flüchtlingen: BAMF sucht 800 Geschützte, die nie geprüft wurden

23. Sep. 2017

Das Bundesamts für Migration und Flüchtlinge kämpft mit Sicherheitslücken: Auf dem Höhepunkt der Krise kamen 800 Syrer und Iraker, von denen bis heute keine Fingerabdrücke genommen wurden. Sie sind ein Sicherheitsrisiko. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Geld

Finnen entschuldigen sich bei Uniper-Management

23. Sep. 2017

In Datteln baut Uniper ein neues Steinkohlekraftwerk.

Das finnische Unternehmen Fortum versucht, für 3,8 Milliarden Euro beim Energiekonzern Uniper einzusteigen. Doch das Management zeigt sich bisher wenig begeistert. Jetzt kommt der Fortum-Chef auf die Düsseldorfer zu.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

FAZ.NET-Orakel: AfD bei mehr als 13 Prozent

23. Sep. 2017

Wahlkampf mal anders. Hier in Berlin

Einen Tag vor der Wahl ist die AfD auf dem FAZ.NET-Orakel klar drittstärkste Kraft. Die nächste Kanzlerin steht aus Sicht der Händler zwar fest. Doch für die nächste Koalition gilt das keinesfalls.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Wie werden die Märkte auf das Wahlergebnis reagieren?

23. Sep. 2017

Eine Regierungsbeteiligung der wirtschaftsliberalen FDP könnte an den Aktienmärkten für Hoffnung sorgen.

Zumindest kurzfristig sind keine allzu großen Kursausschläge zu erwarten. Je nach Koalition profitieren aber die Aktien unterschiedlicher Branchen.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Wenn Autos und Roboter die Rechnung bezahlen

22. Sep. 2017

48743397

Die Vernetzung von allem mit allem wird auch das Einkaufen verändern. Der Kongress „Visa Futures“ wagt den Blick in die Zukunft.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Eine Geschichte von Versicherten und 400 Milliarden Euro

22. Sep. 2017

48743743

Wenn es dick für die Lebensversicherer kommt, müssen sie Millionen Verträge teuer auf null zurückdrehen. Auch gekündigte oder längst ausbezahlte. Ihre Versicherten haben eine Art ewiges Widerrufsrecht.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

EZB-Vize Constancio: Bitcoin ist keine Währung, sondern Spekulation

22. Sep. 2017

Der Bitcoin-Kurs ist zuletzt deutlich gefallen.

Die Europäische Zentralbank betrachtet die Digitalwährung Bitcoin derzeit nicht als ernsthafte Konkurrenz zu ihrer eigenen Währung Euro und zieht Vergleiche.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Motor

Geschäftsidee: Fahren wir jetzt alle mit dem Taxi zum Wahllokal?

23. Sep. 2017

Es gibt viele Ausreden, nicht zu wählen. Eine entkräftet jetzt eine Taxi-App und macht daraus eine Geschäftsidee. Unser Autor befürchtet nur, dass die Fahrer einen schlechten Einfluss haben könnten. (Mehr in: DIE WELT – Motor)

Endrohrmessung ab 1. Januar wieder generell Pflicht

22. Sep. 2017

Endrohrmessung ab 1. Januar wieder generell Pflicht

Der Schadstoffausstoß von Autos muss künftig generell wieder direkt am Auspuff überprüft werden. Ab erstem Januar 2018 wird bei der Abgasuntersuchung für alle Fahrzeuge eine Endrohrmessung Pflicht, wie das Bundesverkehrsministerium heute mitteilte

(Mehr in: heise autos news)

Sonde statt Laptop: Neue Abgasuntersuchung

22. Sep. 2017

Wichtig ist, was hinten raus kommt: TÜV und Co. müssen ab nächstem Jahr bei der Hauptuntersuchung beim Abgas wieder genauer hinschauen. Der alleinige Blick auf den Laptop reicht dann nicht mehr. (Mehr in: DIE WELT – Motor)

Der König der Käfer: Panorama: Georg Memminger

22. Sep. 2017

Es genügt ein Blick, schon hat man ein nostalgisches Lächeln auf den Lippen. Doch sobald man mal wieder selbst einen alten Käfer fährt, ist es mit der Begeisterung schnell vorbei. Es sei denn, er kommt aus Reichertshofen. Denn dort restauriert Georg Memminger den Klassiker nicht nur, sondern rüstet ihn auf Wunsch auch zum Rennwagen auf. (Mehr in: DIE WELT – Motor)

Handy am Steuer wird teuer: Schärfere Strafen für Verkehrssünder

22. Sep. 2017

Rettungsgassen-Blockierer und autofahrende Handynutzer müssen künftig tiefer in die Tasche greifen. Wer an illegalen Autorennen teilnimmt, darf sogar mit Gefängnis rechnen. Und auch bei der Hauptuntersuchung gelten neue Regeln. (Mehr in: DIE WELT – Motor)

Wirtschaft

Globalisierung und Fortschritt produzieren auch Verlierer, die Hilfe benötigen

23. Sep. 2017

Wie lange noch? Ein Stahlkocher zieht Proben am Hochofen von Thyssen-Krupp in Duisburg. Die Stahlkrise erzwingt den Wandel zum Technologiekonzern.

Offene Märkte und technologischer Fortschritt steigern den Wohlstand einer Nation. Doch profitiert nicht jeder von mehr Freihandel, Digitalisierung, Robotern. Helfen können Geld – und regionale Lösungen. Ein Gastbeitrag.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Fürs Landleben der Zukunft: Architektur-Avantgarde in der Provinz

23. Sep. 2017

Das Architekturbüro Penda verknüpft in „Yin & Yang“ Leben und Arbeiten sowie Drinnen und Draußen durch einen aufeinander zulaufenden Terrassengarten miteinander.

Im nordhessischen Waldeck entwerfen 20 Stararchitekten ihre Vision vom Leben auf dem Land. Das überzeugt nicht jeden.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Mayers Weltwirtschaft: Auf die Freiheit kommt es an

23. Sep. 2017

Thomas Mayer ist Gründungsdirektor des Flossbach von Storch Research Institutes und Professor an der Universität Witten/Herdecke.

Der liberale Rechtsstaat genießt in Deutschland nur geringes Ansehen. Aus abstrakten Verboten werden immer öfter konkrete Gebote. Unsere Abgeordneten könnten dies ändern – wenn sie denn wollten.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Deutlich weniger Besucher auf der IAA

23. Sep. 2017

Am Sonntag endet die Internationale Automobil-Ausstellung.

Sind das die Auswirkungen der Dieselaffäre? In besten Zeiten kamen mehr als eine Million Menschen zur größten Automesse der Welt. In diesem Jahr lag die Zahl der Gäste deutlich niedriger.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Air-Berlin-Verkauf soll bis zu 350 Millionen Euro bringen

23. Sep. 2017

Air Berlin soll zu großen Teilen an die Lufthansa gehen.

150 Millionen Euro muss die insolvente Fluggesellschaft Air Berlin an den Staat zurückzahlen. Der Gläubigerausschuss geht offenbar von deutlich höheren Einnahmen aus.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Hersteller können Kosten für Diesel-Updates wohl absetzen

23. Sep. 2017

Software-Update für einen VW Golf in einer Werkstatt in Niedersachsen

Die Autoindustrie muss Millionen Dieselautos mit Software-Updates nachrüsten. Doch die Kosten dafür kann sie wohl steuerlich geltend machen – und so hunderte Millionen Euro Steuern sparen.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Langwieriger Sanierungsfall in Dortmund

23. Sep. 2017

Hannibal II: Dortmunds größtes Hochhaus mit 412 Wohnungen und bis zu 16 Stockwerken musste wegen Brandschutzmängeln komplett geräumt werden

Wegen Brandschutzmängeln musste das Hochhaus Hannibal II in Dortmund geräumt werden, 800 Menschen stehen vorerst ohne Wohnung da. Es ist nicht der einzige Problemfall des Berliner Eigentümers Intown.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Panorama

"Pissed" in New York: Galerie zeigt 750-Liter-Urintank als Trump-Kritik

23. Sep. 2017

Vom Geruch bleiben die Besucher verschont: Ein kanadischer Künstler protestiert mit einer besonderen Tankfüllung gegen den US-Präsidenten. Dafür füllte er in 200 Plastikflaschen seinen eigenen Urin ab. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

40 Jahre nach dem Terrorherbst: Die „Landshut“ ist zurück in Deutschland

23. Sep. 2017

Die Lufthansa-Maschine „Landshut“ ist mit zwei Frachtflugzeugen zurück nach Deutschland gebracht worden. Vor 40 Jahren hatten Terroristen das Flugzeug entführt und den Piloten erschossen.

(Mehr in: Gesellschaft – FAZ.NET)

Urlaubsinsel Bali: Brodelnder Mount Agung zwingt Tausende zur Flucht

23. Sep. 2017

Auf Bali brodelt der Vulkan Mount Agung immer heftiger. Befürchtet wird, dass er jederzeit ausbrechen kann. Viele Tausend Anwohner müssen fliehen. Für Urlauber sehen die Behörden jedoch keine Gefahr. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Naturkatastrophe: Neues Erdbeben erschüttert Mexiko-Stadt

23. Sep. 2017

Mexiko wird von einem zweiten Erdbeben innerhalb von fünf Tagen heimgesucht. Gebäude wackelten, einige Menschen rannten auf die Straße. Ob es Verletzte oder Schäden gab, war zunächst noch unklar. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Mexiko erneut von Erdbeben der Stärke 6,1 erschüttert

23. Sep. 2017

In Mexiko gab es ein weiteres Erdbeben der Stärke 6,1. Das Zentrum lag im Süden des Landes. Auch in Mexiko-Stadt wurde Alarm ausgelöst. Erst vor vier Tagen sind fast 300 Menschen bei einem schweren Beben ums Leben gekommen.

(Mehr in: Gesellschaft – FAZ.NET)

[...]

14.000 Anwohner fliehen auf Bali vor drohendem Vulkanausbruch

23. Sep. 2017

Die balinesischen Behörden rechnen mit einer plötzlichen Eruption des Vulkans Mount Agung. Über 14.000 Anwohner haben bereits ihre Häuser verlassen, Tausende Helfer sind im Einsatz.

(Mehr in: Gesellschaft – FAZ.NET)

[...]

Germanwings-Absturz: Fast 200 Angehörige klagen gegen Lufthansa-Flugschule

23. Sep. 2017

Der Anwalt von rund 200 Hinterbliebenen der Opfer des Germanwings-Absturzes hat Klage vor dem Landgericht Essen eingereicht. Die Angehörigen werfen der Lufthansa-Flugschule in Arizona Versäumnisse vor.

(Mehr in: Gesellschaft – FAZ.NET)

[...]

Die Wiesnwache auf Twitter: „Hat wieder zwei Mal geklatscht, aber kein Beifall!“

23. Sep. 2017

Ob Taschendiebe, Schlägereien oder falsch getragene Lederhosen: Die Wiesn verlangt der Münchener Polizei einiges ab. Auf Twitter nimmt sie’s mit Humor.

(Mehr in: Gesellschaft – FAZ.NET)

[...]

Puerto Rico: Behörden warnen vor „extrem gefährlicher Lage“ nach Dammbruch

23. Sep. 2017

Auf Puerto Rico kann ein Staudamm den Wassermassen nach schweren Regenfällen nicht mehr standhalten. 70.000 Menschen müssen ihre Häuser verlassen. Nach Hurrikan „Maria“ ist die Stromversorgung lahmgelegt.

(Mehr in: Gesellschaft – FAZ.NET)

Kriegsszenen in Brasilien: Militär besetzt Favela in Rio de Janeiro

23. Sep. 2017

Schwer bewaffnete Soldaten sind im Kampf gegen Drogenbanden in die größte Favela Brasiliens eingerückt. Rund ein Jahr nach den Olympischen Spielen gerät die Sicherheitslage in der Metropole zunehmend außer Kontrolle.

(Mehr in: Gesellschaft – FAZ.NET)

Aktuell

Langwieriger Sanierungsfall in Dortmund

23. Sep. 2017

Hannibal II: Dortmunds größtes Hochhaus mit 412 Wohnungen und bis zu 16 Stockwerken musste wegen Brandschutzmängeln komplett geräumt werden

Wegen Brandschutzmängeln musste das Hochhaus Hannibal II in Dortmund geräumt werden, 800 Menschen stehen vorerst ohne Wohnung da. Es ist nicht der einzige Problemfall des Berliner Eigentümers Intown.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Sprinterin und Studentin Lisa Mayer: Mitten im dualen Leben

23. Sep. 2017

Das Beste zum Schluss: Lisa Mayer läuft 100-Meter-Bestzeit in Berlin

Wie lassen sich Training und Wettkampf mit Germanistik und Geographie kombinieren? Sprinterin Lisa Mayer blickt auf eine Saison als Sportstipendiatin des Jahres zurück.

(Mehr in: Sport – FAZ.NET)

Klimavisionen im Realitätscheck

23. Sep. 2017

Ein gewohnter Anblick: Windräder in deutschen Walden

Klimaschutz befürwortet theoretisch jeder. Aber wenn es konkret wird, ist das Geschrei groß. Deshalb wird sich die neue Bundesregierung bemühen, die Energiewende so effizient und günstig wie möglich zu gestalten.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Verwässertes Oktoberfest für Bayern München: „Wir haben den Sieg weggeschmissen“

23. Sep. 2017

Traurige Bayern-Maskottchen: Berni und Thomas Müller

Die Einstimmung auf Oktoberfest und Champions-League-Kracher in Paris hatte sich der FC Bayern anders vorgestellt. Gegen Wolfsburg büßen die Münchner zwei Punkte ein.

(Mehr in: Sport – FAZ.NET)

Wie werden die Märkte auf das Wahlergebnis reagieren?

23. Sep. 2017

Eine Regierungsbeteiligung der wirtschaftsliberalen FDP könnte an den Aktienmärkten für Hoffnung sorgen.

Zumindest kurzfristig sind keine allzu großen Kursausschläge zu erwarten. Je nach Koalition profitieren aber die Aktien unterschiedlicher Branchen.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Comeback der FDP?: „Dann haben wir den Salat und müssen regieren“

23. Sep. 2017

Neues politisches Traumpaar? FDP-Chef Christian Lindner im Gespräch mit Angela Merkel

Die FDP ist die politische Überraschung im Bundestagswahlkampf. Das Trauma von 2013 erschwert allerdings eine Koalition mit der Union. Die Therapiearbeit in der Partei hat früh begonnen.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Beschimpfungen, Angriffe: BKA registriert mehr als 3660 Straftaten im Wahlkampf

23. Sep. 2017

Brutaler Bundestagswahlkampf: Das Bundeskriminalamt hat bislang rund 3660 Straftaten bundesweit im Zusammenhang mit den Kampagnen der Parteien registriert. Darunter waren auch mehr als 50 Körperverletzungen. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Abschaffung von "Obamacare": John McCain bringt Trump erneut an den Rand des Scheiterns

23. Sep. 2017

Der von US-Präsident Donald Trump im Wahlkampf versprochenen Abschaffung von “Obamacare” droht das endgültige Aus. Grund ist erneut der rebellische republikanische Senator John McCain. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Manfred Güllner: Forsa-Chef prophezeit AfD ähnliches Schicksal wie der NPD

23. Sep. 2017

Manfred Güllner ist Chef des Meinungsforschungsinstitut Forsa. Er hält die AfD für “im Kern durch und durch rechtsradikal”. Es sei jedoch keine Katastrophe, wenn sie ins Parlament einziehe. Dafür nennt er auch einen Grund. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Eskalation: Kriegsszenen in Rio – Militär besetzt außer Kontrolle geratene Favela

23. Sep. 2017

Schwer bewaffnete Soldaten mitten in Rio de Janeiro, die größte Favela im Ausnahmezustand. Rund ein Jahr nach den Olympischen Spielen gerät die Sicherheitslage in der Metropole zunehmend außer Kontrolle. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Kultur

Die Schönheiten des transzendentalen Dienstwegs: Jean Fouquets spätgotisches Meisterwerk in Berlin

22. Sep. 2017

Jean Fouquet war der Meister der Spätgotik in Frankreich. In Berlin ist sein malerisches Hauptwerk zum ersten Mal in Deutschland vereint.

(Mehr in: Feuilleton – FAZ.NET)

[...]

Das Referendum in Katalonien droht eine große Staatskrise hervorzurufen

22. Sep. 2017

Die Stimmung in Katalonien vor dem Referendum ist hitzig. Beide Seiten beanspruchen „das Volk“ für sich. Doch das Wohl der Bürger haben sie längst aus den Augen verloren.

(Mehr in: Feuilleton – FAZ.NET)

[...]

Robert Menasse: "Die EU ist eine moralische Institution"

22. Sep. 2017

Robert Menasse gilt mit “Die Hauptstadt” als ein Favorit für den Deutschen Buchpreis. Ausgerechnet mit einem Roman über die Bürokratie der EU-Kommission. Ein kühnes Gedankenspiel zur richtigen Zeit. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE – Kultur & Leben)

Künstlerkollektiv besetzt Volksbühne

22. Sep. 2017

Ein Künstlerkollektiv hat die Berliner Volksbühne besetzt. Mit dem umstrittenen Intendanten Chris Dercon soll die Aktion nichts zu tun haben. Das Kollektiv kündigte ein eigenes Programm an. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE – Kultur & Leben)

"Nurejew" ab Dezember im Bolschoi-Theater

22. Sep. 2017

Das mit Spannung erwartete Stück über den berühmten sowjetischen Balletttänzer Rudolf Nurejew wird noch im Dezember in Moskau aufgeführt. Dem hat der unter Hausarrest stehende Regisseur Serebrennikow zugestimmt. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE – Kultur & Leben)

Gordon Parks – die Kamera als politische Waffe

22. Sep. 2017

Eine Fotokamera schießt nicht nur Bilder, sie kann ein starkes Instrument gegen Rassendiskriminierung, Armut und Gewalt sein. Gordon Parks beherrschte sie virtuos. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE – Kultur & Leben)

Dies und das

Wetter am Wahltag: Warum die SPD auf Sonne hoffen sollte

23. Sep. 2017

Wie hoch die Wahlbeteiligung am Sonntag ausfällt, kann auch vom Wetter abhängen, sagen Wissenschaftler. Wenn sie recht haben, sollte Martin Schulz dringend Regenschirme an seine Anhänger verteilen. (Mehr in: DIE WELT – Wissenschaft)

Webmix – Bill Gates bereut Strg-Alt-Entf: "War ein Fehler"

23. Sep. 2017

Der Microsoft-Mitgründer kritisierte die Tastenkombination erneut, doch IBM entwickelte sie aus Sicherheitsgründen (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Schwangerschaftsabbruch: Abtreibungen sind in Bayern noch immer ein Tabu

23. Sep. 2017

Für Frauen, die ungewollt schwanger werden, gibt es im Freistaat kaum Anlaufstellen. In drei Bezirken gibt es keine Klinik, die den Eingriff vornimmt. Ärzte werden diffamiert. Doch die Staatsregierung sieht keinen Handlungsbedarf. (Mehr in: DIE WELT – Wissenschaft)

Low-Fat-Diät: Eine einzige fette Lüge

23. Sep. 2017

Eigentlich eine feine Sache, so ein Burger. Das Brötchen kann man sogar weglassen.

Jahrzehntelang hieß es: Finger weg von tierischen Fetten. Doch dass sie krank machen, wurde nie bewiesen. Nun hat sich das endlich auch in Deutschland herumgesprochen.

(Mehr in: Wissen – FAZ.NET)

Offener Brief von Chris Boos: Wir brauchen eine Willkommenskultur für Innovation

23. Sep. 2017

Chris Boos ist Experte für künstliche Intelligenz. Die Digitalisierung sieht er als immense Chance, von Angela Merkel fordert er eine Willkommenskultur für Innovationen. Aussitzen sei keine Lösung. (Mehr in: DIE WELT – Wissenschaft)

Insider – Trump und Republikaner sollen Steuerpläne bald vorstellen

23. Sep. 2017

Die Körperschaftssteuer soll demnach von derzeit 35 auf 18 bis 23 Prozent sinken (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Modewoche – Italiens Modebranche blüht wieder auf

23. Sep. 2017

Rekordzahlen bei Cucinelli und Furla – Nachhaltige Mode wird prämiert (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Wien-Auftritt – John Waters: "Bitte eine Million Fürze"

23. Sep. 2017

Der Regisseur und “Trash-Papst” kommt mit seinem Soloprogramm am 30. September nach Wien. Ein Gespräch über alte Filme und neue Remakes, die Kindheit als Puppenspieler und sein Altersschaffen als Autor und Comedian (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Verzögerung – Malariatherapie-Opfer als heiße Kartoffel

23. Sep. 2017

Wiener Sozialstadträtin und Uni wollen sie nicht entschädigen (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Soziales – Wien passte Mindestsicherung heuer bis dato nicht an

23. Sep. 2017

Die Stadt hat sich selbst eine Valorisierung ins Gesetz geschrieben – und ist säumig (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Referendum – Kurdenpräsident verspricht eigenen Staat in zwei Jahren

23. Sep. 2017

Die große Mehrheit der irakischen Kurden steht hinter dem Referendum am Montag. Das Ergebnis ist vorhersehbar (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Naturkatastrophe – Erdbeben in Mexiko: Bisher 70 Verschüttete geborgen

23. Sep. 2017

Die Hoffnung auf weitere Überlebende schwindend – Bisher 293 Todesopfer (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

USA – Abschaffung von Obamacare droht endgültig zu scheitern

23. Sep. 2017

Republikaner McCain stellt sich erneut gegen zentrales Wahlversprechen seines Parteifreundes Trump (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Technik

  • Neue Internetseite der AfD: teuflisch genial

    Im Online-Wahlkampf holte sich die AfD Unterstützung von einer Werbeagentur, die bereits für Donald Trump arbeitete. Jetzt hat die Partei eine neue Website veröffentlicht – und startet damit eine Schmutzkampagne gegen die Kanzlerin. (Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

  • Wahlkampfabschluss der AfD: Revolte von rechts

    Am Abend vor der Wahl trifft sich der Landesverband der AfD Sachsen zur Kundgebung in Görlitz. Ohne Frauke Petry. Die hatte zuvor abgesagt – wegen „innerparteilichen Querelen“. Dafür tritt einer ihrer Feinde auf. (Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

  • Nordkoreas Außenminister nennt Angriff auf Amerika „unvermeidlich“

    Neue Eskalation im Streit zwischen Amerika und Nordkorea: Erst schickt Washington mehrere Kampfjets Richtung nordkoreanische Küste. Kurz darauf droht Pjöngjangs Außenminister unverhohlen mit einem Angriff – und nennt Trump einen Geisteskranken. (Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

  • iPhone 8, die kleine Schwester des iPhone X: ein erster Blick

    Wer mag schon das zweitschönste Auto oder das zweitbeste Essen? Deshalb warten die Apple-Fans auf das iPhone X. Dabei liefert schon das iPhone 8 bemerkenswerte Ergebnisse, vor allem in der Kamera-Software. (Mehr in: heise online Top-News)

  • Nordkorea-Konflikt: „Wir müssen die Hitzköpfe beruhigen“

    Der russische Außenminister Sergej Lawrow spricht mit Blick auf Donald Trump und Kim Jong-un von einem Streit wie im Kindergarten. China drosselt die Öllieferungen nach Nordkorea. (Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

  • FDP, die Grünen, AfD und die Linke kämpfen um den dritten Platz

    Die Frage nach den ersten beiden Plätzen bei der Bundestagswahl scheint entschieden. FDP, Grüne, AfD und Linkspartei kämpfen um den dritten Platz. Doch welche Bedeutung hat dieser wirklich? (Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)