15.02.2015 |Top-News |

Ski-WM in Beaver Creek: Shiffrin erkämpft sich Gold in letzten Toren

Alpine Skiing World Championships 2015, Jean-Christophe Bott / dpa

Heimsieg für Mikaela Shiffrin: Die US-Amerikanerin führt nach dem ersten Durchgang des WM-Slaloms von Beaver Creek mit 0,4 Sekunden Vorsprung. Nach einem nervösen Start fällt sie hinter Frida Hansdotter zurück. Was dann passiert, beweist die Klasse der 19-jährigen Titelverteidigerin.

(Mehr in: Top – Themen – Nachrichten aus Politik, Wirtschaft und Sport)

Politik

„Deutsche haben Eindruck, dass die falschen Leute abgeschoben werden“

17. Aug. 2018

Sollten Migranten, die eine Arbeit haben, in Deutschland bleiben können – unabhängig von ihrem Schutzstatus? Über diese Idee streitet die Union. Die SPD zeigt sich offen, von den Arbeitgeberverbänden kommt Kritik. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Missbrauch in Pennsylvania: Vatikan äußert „Scham und Bedauern“

16. Aug. 2018

Papst Franziskus leitet am 11.8.2018 ein Abendgebet mit Jugendlichen im Circus Maximus in Rom.

Über 300 Priester sollen in den vergangenen Jahrzehnten Kinder sexuell missbraucht haben. Der Papst stellt sich an die Seite der Opfer und findet deutliche Worte.

(Mehr in: Politik – FAZ.NET)

US-Senat gegen Trump – „Presse ist nicht der Feind des Volkes“

16. Aug. 2018

Mehrere US-Zeitungen haben sich in Leitartikeln gegen die anhaltenden Attacken von Präsiden Trump gewehrt. Dieser warf ihnen wiederholt vor, „Fake News“ zu verbreiten. Nun stellt sich der Senat auf die Seite der Medien. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Hat er die Justiz bewusst getäuscht, um Sami A. abzuschieben?

16. Aug. 2018

Sami A. soll zurück nach Deutschland und damit könnte es für Joachim Stamp eng werden. Der Flüchtlingsminister von Nordrhein-Westfalens hatte die Verantwortung für dessen Abschiebung übernommen. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Gedämpfte Freude über Angela Merkels Besuch in Dresden

16. Aug. 2018

Dresden bleibt für die Kanzlerin ein schwieriger Ort. Hunderte AfD- und Pegidaanhänger fordern vor dem Dresdner Abgeordnetenhaus den Rücktritt von Angela Merkel. Auch drinnen war die Freude eher gering. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Der bizarre Kampf der Erdogan-Anhänger gegen das „Monster“

16. Aug. 2018

Viele Menschen in der Türkei glauben eine Verschwörung hinter dem Lira-Verfall. Ihr Protest ist so erstaunlich wie vielfältig: Dollars werden verbrannt, iPhones werden zerstört – und dann gibt es da noch die wirklich absurden Aktionen. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

„Interesse an Abschiebung gefährlicher Zuwanderer höher gewichten“

16. Aug. 2018

Nach der gerichtlich angeordneten Rückholung des Gefährders Sami A. wollen Politiker es der Justiz erschweren, Abschiebungen zu verhindern. Mit Blick auf Tunesien sehen sie keinen Grund, an der bisherigen Praxis festzuhalten. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Geld

Angriffsfläche für Hacker: Führt Künstliche Intelligenz zu einer Finanzkrise?

17. Aug. 2018

 „Eine stärker vernetzte Welt wird verletzlicher für Cyberattacken und Risiken, die sich aus der Konzentration von Geschäften ableiten“, so die Experten des Weltwirtschaftsforum.

Viele Unternehmen befassen sich mit Künstlicher Intelligenz, wissen aber nicht genau, um was es sich handelt. Jetzt warnen Experten des Weltwirtschaftsforum.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Konsumaktien: Geld verdienen am Kaufrausch

17. Aug. 2018

Freie Auswahl: So begehrt die Waren auch sind - die Aktien der Hersteller sind es noch nicht.

Die Europäer shoppen so viel wie lange nicht mehr. Trotzdem enttäuschen die Aktienkurse von Henkel, Nestlé & Co.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Spritpreise erreichen Drei-Jahres-Hoch

16. Aug. 2018

Tanken kommt die Verbraucher so teuer wie seit drei Jahren nicht.

Tanken ist so teuer wie seit drei Jahren nicht. Das hat der Automobilclub ADAC mitgeteilt. Dafür ist nicht nur die Unsicherheit am Ölmarkt verantwortlich.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Finanzmärkte: Komplexes Klima für Schwellenländer

16. Aug. 2018

Nicht alle Schwellenländer sind gleich: Indien gehört derzeit zu den besseren.

Die Krise in der Türkei belastet auch den südafrikanischen Rand – und schwört schon das Gespenst einer Schwellenländerkrise herauf. Doch die Wirklichkeit ist komplizierter.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Finanzielle Vorsorge: Habe ich genug Geld fürs Heim?

16. Aug. 2018

Vorsorgen ist kompliziert - und hinterher ist man immer schlauer.

In der Pflege übernimmt die gesetzliche Versicherung nur einen Teil der Kosten. Den Rest kann eine private Police liefern.

(Mehr in: Finanzen – FAZ.NET)

Vorsicht vor der teuren „Willkommens“-Masche beim Stromtarif

16. Aug. 2018

Stromversorger rechnen ihre Tarife oft mit Sofort- und Treueboni schön. Fallen Sie auf solche Tricks nicht herein. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Strompreis-Abzocker mit ihren eigenen Waffen schlagen. (Mehr in: DIE WELT – Geld)

Motor

WELT Drive – Pikes Peak – Damals und heute

16. Aug. 2018

Es ist das schwierigste und berühmteste Bergrennen der Welt: Beim Pikes Peak International Hill Climb liegen zwischen Startpunkt und Ziel 20 Kilometer, 156 Kurven und mehr als 1.400 Höhenmeter Unterschied. (Mehr in: DIE WELT – Motor)

Volkswagen parkt Autos auf Messe in Hannover

16. Aug. 2018

VW auf Abgasprüfstand

Noch nicht zugelassene Volkswagen parken jetzt auch in Parkhäusern auf dem Messegelände in Hannover. Grund dafür ist ein neues Abgastestverfahren untersucht. Da dieses Verfahren deutlich umfangreicher ist und länger dauert als bisher, werden die Parkplätze des Konzerns knapp

(Mehr in: heise autos news)

Dreyer: Anpassungsdruck für deutsche E-Autobauer

16. Aug. 2018

VW e-Golf an Ladestation

Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) sieht die deutsche Autoindustrie und ihre Zulieferer vor großen Herausforderungen beim Thema Elektromobilität. Sie stünden im internationalen Wettbewerb vor „enormen Anpassungsprozessen“

(Mehr in: heise autos news)

Unbekannte Defekte und „Klimakriege“ kommen auf uns zu!

16. Aug. 2018

Sein Oldtimer hat ein unerwartetes Problem. Auf dem Weg zur Werkstatt macht sich unser Autor Gedanken über die Folgen des Klimawandels – und darüber, dass die Ersatzteile irgendwann ausgehen könnten. (Mehr in: DIE WELT – Motor)

Nach Brückeneinsturz in Genua: Küstenstraße meiden

16. Aug. 2018

Autoreisende rund um Genua sollten nach dem Brückeneinsturz in der Stadt die Küstenstraße 1 meiden. Von einer Fahrt über die Straße sei wegen hoher Staugefahr dringend abzuraten, erklärt der ADAC. Die Strada Statale 1 (SS1) verläuft südlich der zum Teil gesperrten Autobahn 10

(Mehr in: heise autos news)

Wirtschaft

Amerikanischer Pastor Brunson: Amerika droht Türkei mit neuen Sanktionen

16. Aug. 2018

Sonnenuntergang in Istanbul: die Hagia Sophia (Archivbild)

Der Streit zwischen der Türkei und Amerika um den inhaftierten amerikanischen Pastor geht weiter. Finanzminister Mnuchin droht mit weiteren Sanktionen an. Derweil ergreift auch die Türkei Gegenmaßnahmen.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Aufbau des 5G-Netzwerks: Australien will Huawei fernhalten

16. Aug. 2018

Der Marketingsbeauftragte William Xu und Huawei sind in Australien nicht willkommen – den Zuschlag für den Ausbau des 5G-Netzwerks werden die Chinesen nicht bekommen.

Der chinesische Telekomkonzern hat in der westlichen Welt keinen guten Ruf und gilt als Sicherheitsrisiko. Einen entscheidenden Nachteil hat der Ausschluss von Huawei allerdings.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Baustelle Netzausbau

16. Aug. 2018

Deutschland braucht für seine Energiewende neue, leistungsstarke Stromnetze. Doch der Widerstand ist groß, wie Wirtschaftsminister Peter Altmaier erfahren musste. Volker Witting hat ihn auf einer Reise begleitet. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Wirtschaft)

Nicht nur Grundstückspreise machen das Bauen teurer

16. Aug. 2018

54820979

Wer in Deutschland ein Haus bauen möchte, muss immer mehr zahlen. Dabei spielt nicht nur Knappheit eine Rolle.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Nach der Katastrophe von Genua ist Atlantias Strategie für die Zukunft in Gefahr

16. Aug. 2018

Die eingestürzte Brücke wird für immer in die Geschichte Genuas und der Vita Atlantias eingehen.

Das Brückenunglück von Genua stellt die hochfliegenden Pläne des italienischen Autobahnbetreibers auf eine harte Probe. Dabei hatte sich seit der Privatisierung doch so viel gebessert.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Die Zukunft des Dollars oder: Totgesagte leben länger

16. Aug. 2018

Er sei sicher, so der russische Außenminister Sergej Lawrow dieser Tage in Ankara, dass der schwere Missbrauch des Dollar als Leitwährung letztlich zu dessen Untergang führen werde. Ist dem wirklich so? (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Wirtschaft)

Nord Stream 2 beschäftigt weiter die Politik

16. Aug. 2018

Beim Besuch des russischen Präsidenten Wladimir Putin bei Bundeskanzlerin Angela Merkel wird es neben Themen wie Syrien und dem Ukraine-Konflikt auch um den umstrittenen Gastransit durch die Ostsee gehen. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Wirtschaft)

Panorama

Noch bis zu 20 Opfer unter den Trümmern befürchtet

16. Aug. 2018

Die Staatsanwaltschaft in Genua vermutet noch zahlreiche Vermisste unter den Trümmern der eingestürzten Autobahnbrücke in Genua. Doch die Suche nach ihnen gestaltet sich äußerst schwierig.

(Mehr in: Gesellschaft – FAZ.NET)

[...]

Polizei sucht mit Fotos nach U-Bahnschlägern

16. Aug. 2018

Nach einer brutalen Attacke auf zwei Fahrgäste in der Berliner U-Bahn fahndet die Polizei nach den vier Tatverdächtigen: Die zwei Männer und zwei Frauen schlugen und traten früh morgens auf ihre Opfer ein. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Arzt in Offenburg erstochen: Motiv des Messerstechers unklar

16. Aug. 2018

Ein Mann hat in einer Arztpraxis in Offenburg einen Mediziner erstochen und eine Arzthelferin schwer verletzt. Der Tatverdacht gegen einen 26-Jährigen hat sich mittlerweile erhärtet.

(Mehr in: Gesellschaft – FAZ.NET)

[...]

Der mutmaßliche Mörder nannte sich „Herzchen“

16. Aug. 2018

Die Tat liegt knapp 25 Jahre zurück. Damals trieb die Leiche eines 31-Jährigen im Mittelkanal. Nun hat die Hamburger Polizei einen Tatverdächtigen ermittelt. Aufgeklärt ist die Tat damit längst nicht. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Erneut Deutscher in Türkei verhaftet

16. Aug. 2018

Er wollte seine Mutter besuchen, stattdessen wurde er im Dorf festgenommen: In der Türkei ist ein deutscher Staatsbürger mit kurdischen Wurzeln inhaftiert worden. Der Mann aus Hamburg hatte zuvor die Regierung kritisiert. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Britin verklagt Dating-Agentur wegen nicht gefundenem Traummann

16. Aug. 2018

Weil Tereza Burki keinen passenden Partner fand, verklagte sie die Partnervermittlung. Mit Erfolg. Laut Gericht habe ihr die Agentur nicht genügend passende Männer angeboten – obwohl Burki extreme Ansprüche hatte. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Der Charakter Christopher Robin aus Pu der Bär basiert auf dem Sohn des Dichters

16. Aug. 2018

Den Christopher Robin in A. A. Milnes „Pu der Bär“ gab es wirklich. Es war sein eigenes Kind. Der Frage, was aus diesem geworden ist, gehen in diesem Jahr gleich zwei Kinofilme nach.

(Mehr in: Gesellschaft – FAZ.NET)

[...]

„Mückenflaute“ in Deutschland

16. Aug. 2018

Mücken können in diesem Sommer einfach nicht mit Wespen mithalten. Sie tauchen eher vereinzelt auf. Das hat einen ganz bestimmten Grund, unter dem auch die Tiere selbst leiden. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Arabischer Amateurporno könnte schaffen, was der Revolution nicht gelang

16. Aug. 2018

Arabischer Amateurporno könnte schaffen, was der Revolution nicht gelang: Nämlich die Verbindung von Männlichkeit, Gewalt und Recht zu lösen. Wie das?

(Mehr in: Gesellschaft – FAZ.NET)

[...]

Man ist nie zu alt für einen Freizeitpark

16. Aug. 2018

Jan Bless ist stolze 93 Jahre alt, wohnt in den Niederlanden und hat nach seiner Aussage „den besten Job der Welt“. Er darf im ganzen Land Achterbahnen testen und macht das mit voller Leidenschaft. (Mehr in: DIE WELT – Panorama)

Aktuell

Nicht nur Grundstückspreise machen das Bauen teurer

16. Aug. 2018

54820979

Wer in Deutschland ein Haus bauen möchte, muss immer mehr zahlen. Dabei spielt nicht nur Knappheit eine Rolle.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Nicht nur Trump. Auch Deutschland trennt Säuglinge von Müttern

16. Aug. 2018

Ein Flüchtlingsbaby auf einer Decke in Chios, Griechenland (Archivbild)

Als die Grenzpolizei in Amerika Kinder bei illegaler Einreise von ihren Eltern trennte, war die Empörung groß. Aber auch in Deutschland nehmen Behörden manchmal Migranten ihre Kinder weg.

(Mehr in: Politik – FAZ.NET)

Nach der Katastrophe von Genua ist Atlantias Strategie für die Zukunft in Gefahr

16. Aug. 2018

Die eingestürzte Brücke wird für immer in die Geschichte Genuas und der Vita Atlantias eingehen.

Das Brückenunglück von Genua stellt die hochfliegenden Pläne des italienischen Autobahnbetreibers auf eine harte Probe. Dabei hatte sich seit der Privatisierung doch so viel gebessert.

(Mehr in: Wirtschaft – FAZ.NET)

Vorsicht vor der teuren „Willkommens“-Masche beim Stromtarif

16. Aug. 2018

Stromversorger rechnen ihre Tarife oft mit Sofort- und Treueboni schön. Fallen Sie auf solche Tricks nicht herein. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Strompreis-Abzocker mit ihren eigenen Waffen schlagen. (Mehr in: DIE WELT – Geld)

Laschet stützt Stamp – „Nach Recht und Gesetz entschieden“

16. Aug. 2018

Weil das Oberverwaltungsgericht Münster die Rückführung des früheren Bin Laden Leibwächters angeordnet hat, gerät NRW-Integrationsminister Joachim Stamp erheblich unter Druck. Jetzt bekommt er Rückendeckung von ganz oben. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Herrmann will Zugang zum Arbeitsmarkt nicht erleichtern

16. Aug. 2018

Bayerns Innenminister Herrmann ist dagegen, auch abgelehnten Asylbewerbern eine Bleibeperspektive zu eröffnen. Ein Zugang zum Arbeitsmarkt könne Deutschland attraktiver für illegale Zuwanderung machen. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Mehr als 22.000 Menschen aus dem Libanon wollen nach Deutschland

16. Aug. 2018

In der Botschaft in Beirut sind mit Abstand die meisten Terminanfragen auf Familiennachzug nach Deutschland gestellt worden. Mehr als 22 000 Angehörige haben in der in der libanesischen Hauptstadt einen Termin zur Erteilung eines Visums beantragt. (Mehr in: DIE WELT – Politik)

Die Zukunft des Dollars oder: Totgesagte leben länger

16. Aug. 2018

Er sei sicher, so der russische Außenminister Sergej Lawrow dieser Tage in Ankara, dass der schwere Missbrauch des Dollar als Leitwährung letztlich zu dessen Untergang führen werde. Ist dem wirklich so? (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Wirtschaft)

Soros’ Halbe-Milliarde-Wette gegen Trumps Amerika

16. Aug. 2018

Der Starinvestor spekuliert auf fallende US-Aktien. Er traut dem Trump-Aufschwung nicht. Fast eine halbe Milliarde Dollar setzt Soros ein. Doch gegen den US-Präsidenten, den er einen Hochstapler nennt, hat er schon einmal falsch gelegen. (Mehr in: DIE WELT – Geld)

Fall Sami A.: Kubicki sieht „unglaubliches Versagen“ von Seehofer

16. Aug. 2018

In der Kritik: Innenminister Horst Seehofer (CSU)

Der stellvertretende FDP-Vorsitzende Kubicki macht dem Bundesinnenminister im Fall Sami A. schwere Vorwürfe. Auch in Nordrhein-Westfalen wächst die Kritik am Vorgehen der Behörden – Ministerpräsident Laschet weist das zurück.

(Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

Kultur

"Queen of Soul" Aretha Franklin ist tot

16. Aug. 2018

“Respect” musste sie sich schon lange nicht mehr ersingen: Aretha Franklin hatte mehr Grammys, als sie tragen konnte und Exkurse in HipHop und Oper hinter sich. Nach schwerer Krankheit ist die Diva jetzt gestorben. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE – Kultur & Leben)

Hedy Lamarr – Leinwandgöttin und Erfinderin

16. Aug. 2018

Sie war einer der schillerndsten Hollywood-Stars der 1940er Jahre. Doch kaum jemand weiß, dass Hedy Lamarr als Wissenschaftlerin Pionierarbeit im Mobilfunk leistete. Der Film “Geniale Göttin” erzählt ihre Geschichte. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE – Kultur & Leben)

Kurze Kulturmeldungen: Ethan Peck spielt Spock in „Star Trek: Discovery“

15. Aug. 2018

In welcher Rolle Ethan Peck bei „Star Trek: Discovery“ zu sehen sein wird und wo Jessica Schwarz erstmals fürs ZDF ermitteln soll: Kurze Kulturmeldungen im Überblick.

(Mehr in: Feuilleton – FAZ.NET)

ESC in Israel: Finanzstreit vorerst beigelegt

14. Aug. 2018

Wer streckt das Geld für den ESC in Israel vor: die Regierung oder der israelische TV-Sender “Kan”? Über diesen Streit schien die Ausrichtung des kommenden Musik-Contests zu wackeln. Nun gibt es eine Lösung. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE – Kultur & Leben)

Genuss für die Freunde feiner Filetarbeiten: Michael Ondaatjes neuer Roman „Kriegslicht“

13. Aug. 2018

Ein Künstler schafft die subtilsten Textgewebe: Michael Ondaatjes neuer Roman „Kriegslicht“ bietet all das, was diesen Autor so faszinierend macht.

(Mehr in: Feuilleton – FAZ.NET)

[...]

Späte schwarze Sonne: Die Ausstellung „Hot Sun, Late Sun. Untamed Modernism“ in Arles

13. Aug. 2018

Die Fondation Vincent van Gogh in Arles zeigt Kunst im Zeichen des alles versengenden Zentralgestirns. An den jeweiligen Darstellungen der Sonne lässt sich viel über Brüche und Wanderbewegungen innerhalb der modernen Kunst ablesen.

(Mehr in: Feuilleton – FAZ.NET)

[...]

Dies und das

Deutschland – Zittern vor der Heimkehr von Osamas Leibwächter Sami A.

16. Aug. 2018

Die deutschen Behörden müssen den abgeschobenen Islamisten aus Tunesien zurückholen (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Wirtschaft – Brückenunglück in Genua bringt Atlantia in Bedrängnis

16. Aug. 2018

Italiens Regierung drängt auf eine Verstaatlichung des Autobahnbetriebs. Die Aktien von Autostrade-Mutter Atlantia stürzen ab (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Essay von Gudrun Harrer – Unser geliebtes Italien geht vor die Hunde

16. Aug. 2018

Über den Brückeneinsturz hinaus sorgt in Italien eine Allianz öffentlicher und privater Gleichgültigkeit für den Verfall des Allgemeinguts (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Italien – Nach dem Brückeneinsturz in Genua folgt auf den Schock die Wut

16. Aug. 2018

Die Betroffenen wollen Entschädigungszahlungen des Betreibers, Rom verhängt den Ausnahmezustand (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Europa League live – Live: AEK Larnaka vs. Sturm Graz, 1:0

16. Aug. 2018

Nach der 0:2-Niederlage im Skandalspiel steht Sturm mit dem Rücken zur Wand. Im Rückspiel benötigen die Grazer ein kleines Wunder, um das Aus zu verhindern (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Währungskrise – Türkei hofft in der Krise auf Anti-Trump-Allianz

16. Aug. 2018

In einer Konferenz mit Investoren und Ökonomen gab sich Finanzminister Albayrak überzeugt, die US-Sanktionen durchstehen zu können (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Geheimdienste – Trump sperrt Ex-CIA-Chef Brennan Zugang zu geheimen Informationen

16. Aug. 2018

Der US-Präsident streicht nun seinen Kritikern die Sicherheitsfreigaben (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Polizeigewalt – Anzeigen gegen Minister nach Gewalt bei Protesten in Rumänien

16. Aug. 2018

Das Einschreiten der Polizei bei regierungskritischen Demos ruft nun die Justiz auf den Plan. Präsident Iohannis übt scharfe Kritik am Kabinett (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

1942–2018 – Queen of Soul Aretha Franklin gestorben

16. Aug. 2018

Franklin war einer der ersten weiblichen Superstars des Pop – und das viele Jahrzehnte lang. Nun ist sie im Alter von 76 Jahren gestorben (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

So testen Ingenieure Betonbauwerke auf ihre Festigkeit

16. Aug. 2018

Nicht alle Schäden an einer tragenden Konstruktion fallen sofort ins Auge. Wie finden Bauingenieure also heraus, dass eine Brücke oder eine große Halle nicht mehr sicher ist? Viele Indizien ergeben ein Bild. (Mehr in: Wissen & Umwelt | DW.com)

Gefahrengüter – Tschechische Suche nach Atommüllendlager: Oberösterreich "alarmiert"

16. Aug. 2018

Kritiker vermuten, dass Tschechien den Weg des geringsten Widerstands geht, statt das geologisch geeignetste Areal zu suchen. Ein Standort bei Temelín ist im Gespräch (Mehr in: derStandard.at › Wissenschaft)

Auch neues Insektizid schädigt Hummeln

15. Aug. 2018

Insektengifte schaden Bienen und Hummeln. Die EU hatte deshalb drei besonders schädliche Insektizide verboten. Jetzt aber entdeckten Forscher bei einem Ersatzstoff ebenfalls Gefahren. (Mehr in: Wissen & Umwelt | DW.com)

Riesige Tropfen-Zecke in Deutschland aufgetaucht

15. Aug. 2018

Ihre Heimat sind eigentlich Afrika, Asien und ganz Südeuropa. Nun wurden sie in Deutschland gesichtet. Die Hyalomma-Zecke trägt andere Krankheitserreger in sich, als die Zecken, die sonst in Deutschland üblich sind. (Mehr in: DIE WELT – Wissenschaft)

Technik

  • ARM attackiert Intels Mobilprozessoren

    ARM sieht Notebook-CPUs mit kommenden Cortex-A76-Kernen "gleichauf" mit einem älteren Intel Core i5 und will 2019 und 2020 noch je 15 Prozent nachlegen. (Mehr in: heise online Top-News)

  • Fall Sami A.: Kubicki sieht „unglaubliches Versagen“ von Seehofer

    Der stellvertretende FDP-Vorsitzende Kubicki macht dem Bundesinnenminister im Fall Sami A. schwere Vorwürfe. Auch in Nordrhein-Westfalen wächst die Kritik am Vorgehen der Behörden – Ministerpräsident Laschet weist das zurück. (Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

  • Reiche Menschen bekommen wieder mehr Kinder

    Wer viel verdient, hat weniger Kinder – das stimmte lange Zeit. Jetzt scheint es eine Trendwende zu geben. Woran liegt das? (Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

  • Die erbarmungslose Rückkehr der Taliban

    Nichts ist gut in Afghanistan: Die Taliban terrorisieren wieder ganze Städte und kontrollieren immer größere Gebiete des vom Terror gezeichneten Landes. Wie konnte es dazu kommen? Eine Analyse. (Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

  • Drittes Geschlecht beschlossen: Männlich, weiblich, divers

    Der Gesetzentwurf zum dritten Geschlecht hat in der schwarz-roten Bundesregierung für Kontroversen gesorgt. Jetzt hat das Kabinett ihn abgesegnet. Kritik kommt nicht nur von der Opposition. (Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)

  • Wo kann ich welches Spiel der Champions League sehen?

    Erstmals in der Geschichte der Champions League ist in Deutschland kein Spiel im frei empfangbaren TV zu sehen. Sky und DAZN teilen sich die Rechte. FAZ.NET beantwortet die wichtigsten Fragen. (Mehr in: Umwelt & Technik – FAZ.NET)